Nadine Soyez verstärkt das Expertenteam in Köln

The Competence House begrüßt neue Partnerin

Köln, (PresseBox) - „Wir freuen uns mit Nadine Soyez eine ausgewiesene Expertin für den Bereich Informations- und Wissensmanagement gefunden zu haben. Mit ihrer Leidenschaft und ihrem Know-How ergänzt und erweitert sie die Kompetenzen von The Competence House perfekt“, freut sich Franz-Peter Staudt, der Geschäftsführer des Unternehmens aus Köln.

Nadine Soyez beschäftigt sich bereits seit 2001 mit den Fragestellungen rund um agile Organisationsprinzipien, vernetztes Arbeiten, Umgang mit Wissen und Informationen, Einsatz von digitalen und sozialen Medien in Unternehmen. Ihre Leidenschaft sind Prinzipien und Tools für eine moderne Unternehmensführung um damit in Unternehmen einen Ort für zufriedene und produktive Zusammenarbeit zu schaffen, wo jeder sein Wissen und seine Talente bestmöglich einbringen kann. Sie hat Ihren Master an der Steinbeis in Berlin gemacht und studierte „Organizational Analysis“ an der Stanford University.

Mit ihren langjährigen Erfahrungen in den unterschiedlichsten Projekte und Unternehmen sind wir stolz sie als neue Partnerin und als Verantwortliche in dem Bereich Prozessorientiertes Informations- und Wissensmanagement vorstellen zu dürfen. Die erste Webinar-Reihe im April mit Nadine Soyez und Franz-Peter Staudt zeigte die gute Ergänzung welche sie für das Team von The Competence House darstellt.

Das Unternehmen berät Organisationen und deren Führungskräfte und Manager seit über 6 Jahren in Fragen der optimalen Zusammenarbeit und Kommunikation in dezentralen Organisationen und Netzwerken. Dabei steht die Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch kompetenzbasiertes Wissensmanagement, Performance Management und Workplace Learning im Vordergrund.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.