PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 754196 (Querdenker International GmbH)
  • Querdenker International GmbH
  • Landsberger Straße 110
  • 80339 München
  • http://www.querdenker.de
  • Ansprechpartner
  • Johanna Marschall
  • +49 (89) 122389-440

Mehr Querdenker für Deutschland? Top, die Wette gilt

Verleihung der Querdenker-Ehrenpreise an Gottschalk, Genscher & Co. am 25. November 2015, 19:00 Uhr in München

(PresseBox) (München, ) Für Anders-Sein, den Mut ausgetretene Pfade zu verlassen und sich immer wieder neu zu erfinden werden jährlich außergewöhnliche Persönlichkeiten, Leuchttürme und Vordenker unserer Zeit mit den Querdenker-Ehrenpreisen ausgezeichnet. Am 25. November nehmen bei der Awardverleihung in der BMW Welt die Ehrenpreise 2015 persönlich entgegen:

Thomas Gottschalk für seinen ganz besonderen Stil, mit dem er die Fernsehunterhaltung maßgeblich geprägt und verändert hat sowie seiner Treue zu sich selbst, die gegen den Trend der Niveaulosigkeit zum Erfolg geführt hat.

Hans-Dietrich Genscher für seinen Mut und Einsatz für ein verantwortungsvolles Denken das vor allem im Rahmen der deutschen Wiedervereinigung die politische Landschaft Europas und der Welt entscheidend zum Positiven hin verändert hat.

Fürstin Gloria von Thurn und Taxis für ihr außergewöhnliches soziales Engagement sowie ihre Werteorientierung, an der sie trotz gegenteiliger populärer Meinungen mit Überzeugung und Ausdauer festhält und so dazu anregt gegen den Strom zu schwimmen.

Sonja Kirchberger für ihre einzigartige Vielfalt und ihren Mut immer wieder mit aller Leidenschaft, Neugier und Begeisterung ihre Komfortzone zu verlassen, um Neues auszuprobieren ohne dabei ihre Authentizität zu verlieren.

Dr. Michael Otto für sein Lebenswerk, mit dem er in beispielgebender Weise vorlebt, dass bedeutende unternehmerische Erfolge Hand in Hand gehen können mit ökologischer und sozialer Verantwortung.

Helmut Markwort für seinen unermüdlichen Einsatz als Journalist fair, kompetent und vielseitig zu informieren sowie sein Gespür für mediale Entwicklung, welches stets eine innovative und leserorientierte Nachrichtenform ermöglicht.

Steve Jobs (postum) für sein visionäres Denken und seinen Weitblick, durch den er nicht nur moderne Medien mehrmals revolutioniert hat, sondern auch sich selbst immer wieder neu erfand.

Neben den Ehrenpreisen werden die Querdenker-Awards in den Kategorien Innovation, Green, Design, Excellence, Vordenker und Enterprise an Unternehmen, Projekte, Initiativen und Einzelpersonen verliehen. Bewerbungen hierfür werden noch bis 18. September entgegen genommen. Über die Preisträger stimmt eine 24-köpfige Jury bestehend aus Prof. Dr. Claus Hipp, Wolfgang Grupp, Dr. Helga Jung, Gerd Strehle, Prof. Dr. Ulrich Walter, Hannes Jaenicke, Nina Ruge, Marcel Reif, Edelgard Bulmahn, Dr. Florian Langenscheidt u.v.m. ab. Informationen unter www.querdenker.de/award.

Die Preisverleihung erfolgt am 25. November 2015 im Doppelkegel der BMW Welt in München. Zugleich ist sie die Abendveranstaltung des zweitägigen 6. Deutschen Innovations- & Querdenker-Kongress, bei dem Vorstände von Lufthansa, SAP, freenet, Rehau und Douglas gemeinsam mit Start-Ups die Zukunft neu denken. Informationen unter www.querdenker.de/kongress.

Querdenker-Club

Mit über 350.000 interdisziplinären Entscheidern und kreativen Köpfen hat sich der Querdenker-Club in nur sechs Jahren zum führenden Innovation-Network für Wirtschaft und Industrie im deutschsprachigen Raum entwickelt. On- und Offline beschäftigen sich die Mitglieder mit Innovationsthemen wie Innovation-Challenges, Innovation-Talks oder Design Thinking. Oder bei Veranstaltungen wie dem Deutschen Innovations- & Querdenker-Kongress, bei dem mehr als 400 Entscheider gemeinsam die Zukunft neu denken. Informationen unter www.querdenker.de.