Alles aus einer Hand

Hamburg, (PresseBox) - Die Hamburger INFO AG, einer der führenden Anbieter von umfassenden IT Outsourcing- und IT Consulting-Leistungen, übernimmt das hundertprozentige Tochterunternehmen HEINEUNDPARTNER GmbH vollständig in ihre Gesamtorganisation. Mit Wirkung zum 31. August 2007 wurde das etablierte Beratungshaus, Anbieter von Business Continuity Management Services, innerhalb des Konzerns zu einem gemeinsamen Unternehmen verschmolzen. Sämtliche Mitarbeiter wurden in die neue Organisationseinheit übernommen. HEINEUNDPARTNER (HUP) bleibt aber auch zukünftig als eigenständige Marke im Unternehmen bestehen. Ebenso bleibt der Standort München erhalten.

"Wir sind sicher, dass wir mit dieser organisatorischen Änderung besser gerüstet sind für die gestiegenen Anforderungen des Marktes", erklärt Ernst Müller, Vorstandsvorsitzender der INFO AG. "Früher waren Outsourcing-Dienstleister primär auf die Technik fokussiert. Heute kommt es dagegen immer stärker darauf an, die Geschäftsprozesse des Kunden im Ganzen zu verstehen", verdeutlicht Müller. Das schlägt sich auch im Angebotsportfolio der INFO AG nieder, in dem die Geschäftsprozesse integraler Bestandteil der Lösungen sind. Mit der vollständigen Integration von HEINEUNDPARTNER ins Unternehmen wird dieser Weg konsequent weitergegangen. Klares Ziel des neuen Zusammenschlusses sind wertvolle Synergieeffekte. HUP ist führend im Business Continuity Management (BCM) und vor allem im Bereich der Business Impact Analysen, einer Erfassung von Auswirkungen einer ungeplanten Unterbrechung oder eines Verlustes kritischer Geschäftsprozesse und Funktionen auf die Geschäftsfähigkeit eines Unternehmens. Durch die Eingliederung von HUP können die Kunden jetzt umfassend aus einer Hand beraten werden - von der Analyse bis zum sicheren IT-Betrieb.

Ganz oben auf der Agenda von Wirtschaft und IT steht derzeit auch das Thema Compliance: Zum Erhalt des Unternehmens ist es notwendig, die Sicherheit und das Risiko eines Unternehmens und damit auch der IT zu optimieren, um so den Fortbestand zu sichern. Auch hier entstehen neue Synergien: HUP berät die Unternehmen hinsichtlich der Erfüllung ihrer Compliance-Anforderungen, und die INFO AG stellt diese Compliance Anforderungen dann im täglichen IT Betrieb sicher. Weitere wichtige Vorteile der Neustrukturierung sind die gemeinsame Vertiefung von prozessorientierten IT-Strategien, ein Einsatz der Software-Entwicklung XENCOS für alle BCM-Managementdisziplinen sowie eine Weiterentwicklung von XENCOS als Standardsoftware für die Realisierung von ganzheitlichem Business Continuity Management.

Seit dem 1. September 2007 ist HUP mit allen Mitarbeitern als Organisationseinheit in die Gesamtorganisation der INFO AG eingebunden. Die Verantwortung für das Geschäft der neuen Organisationseinheit HUP trägt weiterhin Ernst Frick als Generalbevollmächtigter der INFO AG.

QSC AG

Die INFO AG ist einer der führenden Anbieter für IT Outsourcing- Leistungen in Deutschland. Darüber hinaus bietet das Unternehmen lösungsorientiertes IT Consulting aus der Praxis für die Praxis. Am Hauptsitz der Unternehmensgruppe in Hamburg und den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, München und Oberhausen werden Kunden betreut, die in ihren Branchen zur Spitze gehören. Dazu gehören u. a. Reemtsma (ITG), SIGNAL IDUNA, Hitachi Power Europe, die pflegen & wohnen Betriebs GmbH und der SPIEGEL-Verlag. Im Jahr 2006 erwirtschaftete die INFO AG einen Umsatz von 71 Millionen Euro bei einem Ergebnis von 2,2 Millionen Euro. Bundesweit beschäftigt sie rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die INFO AG ist seit 1987 börsennotiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.