QNAP bringt neuen Rackmount-Turbo NAS der Unternehmensklasse - den TS-1269U-RP mit 12 Einschüben - auf den Markt

(PresseBox) ( Taipeh, Taiwan, )
QNAP® Systems, Inc. brachte offiziell seinen neuesten Rackmount-Turbo NAS der Unternehmensklasse - den TS-1269U-RP mit 12 Einschüben - auf den Markt. Mit atemberaubend schneller Leistung und abgerundeten Designs zur Gewährleistung von Systemstabilität und umfassenden Unternehmensapplikationen wurde der TS-1269U-RP zur Erfüllung missionskritischer Speicheranforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen bei maximaler Systembetriebszeit entwickelt.

Der TS-1269U-RP ist mit einem Intel® Atom(TM) -Dual-Core-Prozessor (2,13 GHz), zwei Gigabit-LAN-Ports und 2 GB DDR3 RAM ausgestattet, welche ausgezeichnete Leistung liefert, damit anspruchsvolle Applikationen heutiger Unternehmensumgebungen gleichzeitig laufen können. Bei Installation von 4-TB-Festplatten kann der TS-1269U-RP bis zu 48 TB reine Speicherkapazität bereithalten. "QNAPs interne Tests zeigen, dass sowohl Lese- als auch Schreibgeschwindigkeiten in typischen Windows-Umgebungen bis zu 220 MB/s im Netzwerkbündelungsmodus erreichen können",sagte Jason Hsu, Produktmanager von QNAP.

Geschäftskontinuität wird durch die umfassenden Designs zur Gewährleistung der Zuverlässigkeit des TS-1269U-RP gesichert; dazu zählen erweiterte RAID-Verwaltung, redundante Stromversorgung, 512-MB-DOM mit zwei Betriebssystemen, die einen erfolgreichen Systemstart sicherstellen, zwei LAN-Ports zur Bereitstellung von Netzwerkausfallschutz und Hot-Swapping-Unterstützung für SSD-, SATA-6-Gb/s-Festplatten (3,5 und 2,5 Zoll). Zudem verfügt er für erhöhte Sicherheit über Schlösser an den Festplatteneinschüben.

Der mit Windows Server 2012 zertifizierte TS-1269U-RP ist eine ideale zentralisierte Speicherlösung für KMU mit zahlreichen Benutzern. Er erlaubt Windows®-, Mac®- und Linux/UNIX-Benutzern plattformübergreifende Dateifreigabe. Die Windows AD- und LDAPVerzeichnisservices ermöglichen IT-Administratoren, Benutzerkonten von Windows ADoder LDAP-basierten Verzeichnisservern zu beziehen und Zugangsrechte auf den Turbo NAS zuzuweisen, was sowohl Zeit- als auch Arbeitsaufwand bei der Konteneinrichtung reduziert. Die Windows ACL- (Access Control List) Funktion bietet raffinierte Freigabeordner- Berechtigungseinstellungen, welche die IT-Verwaltung in puncto Privilegiensteuerung vereinfacht.

Von bedeutenden Virtualisieru ngslösungen auf dem Markt zertifiziert, ist der TS-1269U-RP nachweislich ein zuverlässiges Speichergerät zur Servervirtualisierung via iSCSI/IP-SANEinsatz. Er unterstützt VMware® vSphere(TM) , Citrix® XenServer(TM) und Microsoft® Hyper-V(TM) . Mit VMware® Ready(TM) für ESXi 5 zertifiziert, unterstützt der TS-1269U-RP sowohl vSphere 4 als auch vSphere 5.

Der TS-1269U-RP bietet flexible Sicherungslösungen, unterstützt Real-time Remote Replication (RTRR) zur Datenreplikation in Echtzeit und nach Zeitplan, Sicherung im Cloud- Speicher inklusive Amazon® S3, ElephantDrive®, Symform® und Google® Drive, sowie Sicherungssoftware von Drittanbietern wie Veeam® Backup & Replication und Acronis® True Image. Windows- und Mac-Benutzer können Daten ganz einfach mit dem QNAP NetBak Replicator-Dienstprogramm bzw. der Apple Time Machine auf dem TS-1269U-RP sichern.

Der TS-1269U-RP verfügt über Surveillance Station Pro. Dank Kompatibilität mit mehr als 1.400 IP-Kameras können Sie ganz einfach eine IP-basierte Überwachungslösung zum Schutz einer gewünschten Umgebung einrichten. Ohne zusätzliche Softwareinstallation können Sie Echtzeitansicht der IP-Kameras, Aufnahme und Wiedergabe per Webbrowser durchführen. Die VMobile-App für iOS®- und Android(TM) -Geräte ermöglicht die mobile Bedienung.

Verfügbarkeit

Der neue Turbo NAS TS-1269U-RP ist aktuell verfügbar. Weitere Informationen über das neue Modell und den Rest der QNAP Turbo NAS-Produktpalette inklusive Händlern finden Sie unter www.qnap.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.