PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 96618 (QLogic Germany GmbH)
  • QLogic Germany GmbH
  • Terminalstr. Mitte 18
  • 85356 München
  • http://www.qlogic.com
  • Ansprechpartner
  • Marie-Christine Billo
  • +49 (611) 5802-3

QLogic gibt im Fibre Channel HBA-Markt den Ton an

Aktuelle Analystenzahlen belegen marktführende Rolle des Herstellers

(PresseBox) (MÜNCHEN, ) QLogic verkaufte 2006 erneut die meisten Fibre Channel Host Bus Adapter (HBAs) weltweit und ist damit weiterhin unangefochtener Marktführer in diesem Segment. Dies belegen jetzt vom US-amerikanischen Analystenhaus Dell’Oro veröffentlichte Zahlen. Aus dem aktuellen SAN Report geht hervor, dass QLogic seinen Vorsprung in allen Kategorien – 2 GBit/s und 4 GBit/s HBAs - im vergangenen Jahr abermals ausbaute. Insgesamt verbuchte der Hersteller von SAN-Infrastrukturlösungen einen Anteil von 49,2 Prozent am weltweiten Gesamtumsatz und verbesserte sich damit um 13,2 Prozentpunkte. Auch die Zahl der 2006 zur Auslieferung gekommenen Ports konnte QLogic um 7,2 Prozentpunkte auf 49,5 Prozent steigern. Im erfolgsversprechenden Segment der 4 GBit/s HBAs ist der Anbieter ebenso die klare Nummer eins: Mit einem Umsatzanteil in Höhe von 49,5 Prozent ging fast die Hälfte der mit dem Verkauf dieser Produkte erzielten Einnahmen auf das Konto von QLogic. Der Anteil der ausgelieferten FC-Ports lag bei 46,9 Prozent. Positiv sind ebenso die in der Dell’Oro-Studie ausgewiesenen Wachstumskennziffern: Die Steigerungsrate des Anteils am Gesamtumsatz gaben die Analysten Jahr für Jahr mit 97 Prozent an (23,1 Share Points); den Anteil an den gesamt zur Auslieferung gelangten Ports mit 81 Prozent (21 Share Points).

SANblade HBAs: Optimal für den Einsatz in Rechenzentren

Die dominante Position im Markt für Fibre-Channel HBAs verdankt QLogic unter anderem der Tatsache, dass ein Großteil der zweitausend weltweit größten Konzerne in ihren Rechenzentren auf die SANblade Fibre Channel HBAs des Herstellers vertrauen. Als Gründe hierfür nennt das Unternehmen einerseits die hohe Leistung und Ausfallsicherheit seiner Lösungen, die weit über den Werten anderer vergleichbarer Produkte liegen. Andererseits spricht für die HBAs, dass sich diese mit fast allen marktgängigen Servern einsetzen lassen und zudem die meisten der heute zum Einsatz kommenden Betriebssysteme unterstützen. Die HBAs von QLogic beruhen auf modernster Technologie und erleichtern in Großunternehmen tätigen Administratoren großer Speicherumgebungen, die Verfügbarkeit von Systemen und Daten sowie den unterbrechungsfreien Betrieb entscheidender Geschäftsprozesse kontinuierlich sicherzustellen. Weitere Vorteile bestehen darin, dass sich selbst in Spitzenzeiten eine gleichbleibend hohe Anwendungsleistung erzielen lässt und das Netzwerk jederzeit auf wirtschaftliche Weise an aktuelle Erfordernisse angepasst werden kann.

2.621 Zeichen bei durchschnittlich 100 Anschlägen (inklusive Leerzeichen) pro Zeile