Die neue DIN EN ISO 9001:2015 bei Q-LEARNING

Q-LEARNING hat ab sofort die neue DIN EN ISO 9001:2015 im E-Learning Programm / Der Revisions-Kurs zur ISO 9001:2015 zeigt für Interessierte, Führungskräfte und Qualitätsexperten die Änderungen der wichtigen Qualitätsnorm knapp und praxisnah

Termine und Fristen der neuen DIN EN ISO 9001:2015 (PresseBox) ( Wermelskirchen, )
„Die neue ISO 9001:2015 | Änderungen, Interpretation und Praxiseinsatz"
Der ISO 9001:2015 E-Learning Kurs von Q-LEARNING vermittelt fundiert die neue Ausrichtung und Struktur der wichtigen Normschrift sowie die damit verbundenen inhaltlichen Modifikationen. Die Teilnehmer lernen in zehn knappen Kapiteln die neue „High Level Structure“ (HLS) und die wesentlichen Vorteile der ISO 9001:2015 kennen. Sie erhalten einen konzentrierten Änderungsüberblick und profitieren von Interpretationen und praxisorientierten Hinweisen sowie praktischem Begleitmaterial für den alltäglichen Einsatz.
Informationen unter: www.q-learning.de/iso-9001-2015

Für Entscheider, Implementierung und Rezertifizierung
Das DIN EN ISO 9001:2015 E-Learning richtet sich an Interessierte, Fach- und Führungskräfte sowie an das Qualitätspersonal (z. B. Qualitätsmanagementbeauftragte QMB). Es dient der Wissensaktualisierung auf Basis der ISO 9001:2008 und befähigt zum sicheren Umgang mit den Normvorgaben und deren aktiver Implementierung. Der Kurs endet mit einer Teilnahmebescheinigung und entspricht einem Schulungsumfang von einem Tag. Er kann damit für die Rezertifizierung von QM-Fachpersonal genutzt werden.
Buchen und starten: www.q-learning-shop.de/iso-9001-2015
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.