Die neue APP für den Q-LEARNING CAMPUS

Mit der neuen App ist der Q-LEARNING CAMPUS per Fingertipp vom Smartphone erreichbar und das mobile Lernen wird umso attraktiver / Sie ist per Google Play (Android) und App Store (iOS) herunterladbar

Der Q-LEARNING CAMPUS steht für alle Endgeräte bereit: Lernen zu hause, im Büro und unterwegs (PresseBox) ( Remscheid, )
Der Q-LEARNING CAMPUS ist das zentrale Lernportal der Q-LEARNING Teilnehmer. Er beherbergt die vollständigen Kursmaterialien für jeden Lernenden: Videovorträge, Lehrbriefe, Übungsbücher, Fallstudien, Exkursmaterialien, Wissenschecks und Selbsttests. Darüber hinaus werden auch die Online-Prüfungen am Q-LEARNING CAMPUS durchgeführt. Durch responsive Programmierung war er bereits von allen Endgeräten erreichbar. Mittels App ist der Zugang insbesondere vom Smartphone noch weiter vereinfacht worden.

Dr. Urte Helling, Geschäftsführerin von Q-LEARNING, erklärt: „Allen voran die Videovorträge und Selbsttests sind Inhalte, die unsere Teilnehmer auch gerne von unterwegs und zwischendurch abrufen, z. B. zur Wiederholung oder Prüfungsvorbereitung. Mit der App ist das jetzt ganz einfach möglich und unsere bisherigen Tester sind begeistert von ihrer erweiterten Lernwelt.“

Technisch greift Q-LEARNING auf die bewährte App „Moodle Mobile“ zurück, die mit weit über einer Million Downloads verbreitet und bewährt ist. Die Verbindung zum Q-LEARNING CAMPUS ist einfach vollzogen. Download und Nutzung sind für die Kursteilnehmer kostenfrei.

Downloads und Installationsanleitung:
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.