PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 752101 (PVStrom Solar Investments GmbH & Co. KG)
  • PVStrom Solar Investments GmbH & Co. KG
  • Eglosheimer Strasse 41
  • 71636 Ludwigsburg
  • http://www.pvstrom.de
  • Ansprechpartner
  • Kambis Ebrahimi
  • +49 (7141) 25891-50

PVStrom Solarpark in Schwerin

(PresseBox) (Ludwigsburg, ) Pressemitteilung Schwerin, den 20. August 2015


PVStrom Solarpark Schwerin /
Konversionsfläche ehemaliger Schießplatz Stern Buchholz

Der ehemalige Schießplatz in Stern Buchholz bei Schwerin wurde mit einer Solarstromanlage bebaut. Die 39.275 Solarmodulen werden hier über 10.000 MWh Solarstrom jährlich erzeugen“, so Kambis Ebrahimi Geschäftsführer PVStrom. Der Solarpark Schwerin ist ein weiteres Solarprojekt von PVStrom auf Konversionsflächen.

Die Solarstromanlage verfügt über eine Nennleistung von 10 MWp. Die Investitionssumme von 9,2 Millionen Euro wurde von PVStrom, der DKB und der Hausbank vorfinanziert. Der Strom für die Region wird in das Netz der WEMAG eingespeist und wird zu einer Reduzierung des CO²– Ausstoßes von über 7.000 Tonnen im Jahr beitragen.

„Mit dem Bau des Solarparks Schwerin am ehemaligen Schießplatz ist uns ein weiterer Schritt in die Unabhängigkeit von Gas- und Ölimporten hin zur Sonnenenergie gelungen. Die dezentrale Erschließung und Nutzung der Sonnernenergie ermöglicht uns technisch sehr effizient die regionalen Verbraucher ohne große Netzausbaukosten direkt zu beliefern,“ so Cyrosh Ebrahimi Geschäftsführer von PVStrom.

Die dezentrale Erzeugung von Strom belebt die Wertschöpfung in der Region. „Hier in Schwerin haben wir auch einen Sportverein, den FC Mecklenburg Schwerin e.V., gefunden welchen wir in der Region direkt unterstützen können“, so Helge Pohl, Rechtsanwalt und Geschäftsführer bei der PVStrom Gruppe.

Die Investoren von PVStrom erhalten über die Zeichnung der PVStrom Anleihe eine nachhaltige Rendite von 4,5% pro Jahr über einen Zeitraum von 10 Jahren. Über die PVStrom - Anleihe werden Solarparks finanziert welche fertig gebaut sind, am öffentlichen Stromnetz angeschlossen wurden und sichere langfristige Stromererlöse erzielen.

„Die PVStrom - Anleihe ist daher gerade langfristig und konservativ orientierten Anlegern zu empfehlen. Die Genehmigungsrisiken wie auch das sogenannte ´builders risk´ , also alle Risiken während der Bauphase, sind hier für die Investoren vollständig ausgeschlossen.
Der Grundstückseigentümer ist die Bundesrepublik Deutschland, dies sichert stabile und berechenbare Verhältnisse“, so Kambis Ebrahimi.




PVStrom ist spezialisiert auf die Projektentwicklung und Realisierung von Erneuerbaren Energieanlagen insbesondere auch auf Konversionsflächen.

Die elektrische Planung und der Netzanschluss werden durch PVStrom technisch geplant, durch Fachfirmen ausgeführt und anschließend einer genauen Kontrolle unterzogen „Durch hohe Qualität jeder einzelnen Komponente und des Gesamtsystems können die Betriebskosten langfristig stabil gehalten oder auch reduziert werden“, so Cyrosh Ebrahimi.


PVStrom hat über 400 Projekte entwickelt und internationale Erfahrung aus der Entwicklung, Realisierung und Betrieb in Deutschland, der Schweiz, Italien und Tschechien.

Investoren können über die PVStrom - Anleihe an den sicheren und stabilen Erträgen der PVStrom Solarkraftwerke teilhaben :

Ab 100.000 Euro ist eine Zeichnung der PVStrom - Anleihe möglich. Die Laufzeit beträgt 10 Jahre, der jährliche Zins 4,5% und ab dem 6. Jahr wird der Zeichnungsbetrag in 5 gleichbleibenden Raten an den Investor zurückbezahlt.

Kleinere Beteiligungsbeträge ab 1.000 EUR mit längerer Laufzeit sind indirekt über Bürgerenergiegenossenschaften möglich.

Weitere Informationen und Reservierungen zur Zeichnung der PVStrom Anleihe erhalten Sie von:


PVStrom Solar Investments
Frau Cornelia Lamnek, Bankkauffrau
Telefon: +49 7141 2589154
Fax: +49 7141 2589161
E-Mail: clamnek@pvstrom.com

PVStrom Solar Investments
Dipl.-Kfm. Kambis Ebrahimi, Geschäftsführer
Telefon: +49 7141 2589150 und +49 172 6976251
Fax: +49 7141 2589161
E-Mail: kebrahimi@pvstrom.com

Website Promotion