Citizen CL-S521II - Thermo-Etikettendrucker

Neue, zweite Serie der erfolgreichen Desktop-Etikettendrucker

Citizen CL-S521II - Thermo-Etikettendrucker (PresseBox) ( Espelkamp-Fiestel, )
PULSA startet ab sofort den Verkauf der Citizen CL-S521II Thermo-Etikettendrucker.

Der CL-S521II ist eine besonders zuverlässige, leicht zu integrierende Desktop-Drucklösung für den industriellen Einsatz.

Diese Modelle werden standardmäßig mit ZPL® and Datamax® Emulationen geliefert und können über den „BASIC Interpreter Programming Support“ angesteuert werden. Deshalb bieten sie maximale Flexibilität und sind mit sehr vielen Anwendungen kompatibel.

Durch seine kleinen Maße (231 x 289 x 183mm) und sein geringes Gewicht von 3,6Kg passt dieser Etikettendrucker nahezu überall hin. Der Thermodirekt-Drucker verfügt über eine Druckgeschwindigkeit von 150mm pro Sekunde und eine Druckbreite von bis zu 104,1mm mit einer Auflösung von 203dpi. Als Speicher ist ein nichtflüchtiger (NonVolatile-Memory) Flash-Speicher mit 16MB von dem 4MB verfügbar sind. Dank einer Hi-Lift™ Metall Mechanik kann der Druckkopf sehr weit geöffnet werden und erlaubt somit leichten Zugriff aufs Innere. Damit einem das bedienen leicht fällt besteht das Bedienfeld nur aus 4 Tasten und 4 LEDs. Desweiteren verfügt der Drucker über USB, RS232 und optionales Ethernet als Schnittstellen. Außerdem erlaubt der Drucker die Emulation von anderen Treibern wie zum Beispiel Original Citizen Befehle, Teilweise Zebra® ZPL® , Datamax® I-Class™ & DMX400™, Cross-Emulation™ – Automatisches Umschalten zwischen Zebra® ZPL-II® und Datamax® I-Class®, DMX400, Zebra® ZPL-II®, BASIC interpreter, für die Datenstromverarbeitung und EPL-2®. Dies ist nützlich sollte kein passender Treiber vorhanden sein oder ein bestimmter benötigt sein, denn so kann der Drucker einen anderen Treiber emulieren und diesen verwenden.

Der eingebaute Sensor ist verstellbar und kann Durchlicht, Einkerbungen und Blackmarks erkennen und erlaubt somit auch das Bedrucken von anderen Papierarten wie zum Beispiel transparenten Papier für das Blackmarks benötigt werden. Die Etiketten auf den Rollen können zwischen 12,5 bis 118mm breit und zwischen 6,35 bis 2539,74mm lang sein und dürfen eine Papierstärke von 63,5 bis 254µm haben während die maximale Rollengröße einen 200mm Aussendurchmesser, 125mm Innendurchmesser und eine Kerngröße von 25mm hat.

PULSA.DE: Citizen CL-S521II - Thermo-Etikettendrucker
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.