PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 579357 (P.T. Magazin)
  • P.T. Magazin
  • Melscher Straße 1
  • 04299 Leipzig
  • http://www.pt-magazin.de
  • Ansprechpartner
  • Helfried Schmidt
  • +49 (341) 24061-00

Von der Gegenmacht zur Ohnmacht

Das Ende der Gewerkschaften?

(PresseBox) (Leipzig, ) Die Zeiten, in denen die Gewerkschaften der große Rückhalt der Arbeitnehmer waren ist vorbei. Ähnlich wie bei Kirchen und Parteien schwinden die Mitgliederzahlen. Der Trend geht in Richtung Spartengewerkschaften. Die Dachverbände bieten ihren Mitgliedern nicht genug Identifizierung und Homogenität.

Nur jeder fünfte Arbeitnehmer ist heute noch in einer Gewerkschaft Mitglied. Die jüngeren Generationen scheuen den Beitritt. Prof. Dr. Walter Simon bezeichnet die Gewerkschaften deshalb als größte Seniorenorganisationen. Die Entwicklung der Gewerkschaften ist ungewiss, doch ein Trend lässt sich ablesen. Lesen Sie den kompletten Artikel online im P.T. Magazin.

Website Promotion

P.T. Magazin

Die OPS Netzwerk GmbH verlegt das P.T. Magazin und betreibt das Portal www.kompetenznetz-mittelstand.de. Die durchgängige redaktionelle Leitlinie ist die Würdigung unternehmerischen Handelns, wie sie im Motto der unabhängigen Oskar-Patzelt-Stiftung „Gesunder Mittelstand - Starke Wirtschaft - Mehr Arbeitsplätze“ zum Ausdruck kommt.

Das P.T. Magazin bietet mittelständischen Unternehmern eine neue Kommunikationsplattform im Vergleich zu anderen Wirtschaftsmagazinen. Der Unternehmer wird als persönlich agierender und meist haftender Macher und Initiator angesprochen, als Entscheider von Outsourcing bis zu Personalaufgaben und technischen Investitionen.

Die Plattform www.kompetenznetz-mittelstand.de ist zugleich Präsentations- und Kommunikationsplattform und dient der Organisation des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes", indem Nominierungen und Juryarbeit über dieses Portal organisiert werden.