Logimat 2018: PSi Matrix zeigt Drucker mit integrierter QR- Code Funktion und PDF Direktdruck

QR-Fotofolia (PresseBox) ( Freudenberg, )
PSi PP 803 Drucker mit integrierter QR- Code Funktion

Mit der QR- Code Funktion unterstützt der PP 803 Drucker eines der Schwerpunktthemen bei der Implementierung von Industrie 4.0, digitale Informationen schnell und fehlerfrei verfügbar zu haben zur Effizienzsteigerung der Steuerung von Logistikprozessen im Rahmen des Supply Chain Managements.

In diesem Umfeld hat sich die Barcode-Technologie bereits seit Jahrzehnten erfolgreich etabliert. Da die Menge an benötigten Informationen in digitaler Form aber ständig zunimmt, um die Logistikprozesse kontinuierlich zu optimieren, kommen verstärkt zweidimensionale Barcodes, wie z.B. der QR- Code, zum Einsatz.

Das QR- Code Image wird innerhalb des PP 803 Druckers der Art erzeugt, dass es mit bester graphischer Auflösung und maximaler Geschwindigkeit gedruckt werden kann. Eine kostenpflichtige externe Software, z. B. ein Label-Programm, ist nicht erforderlich.

PSi PP 407 Drucker mit PDF Direktdruck

Das zweite auf der Logimat präsentierte Highlight ist der PP 407 mit der PDF Direktdruck Funktion. Das PDF Format hat sich für digitale Dokumente als das Standardformat weltweit etabliert. So können die unter verschiedenen Betriebssystemen erstellten PDF Dateien untereinander ausgetauscht, geöffnet und auch gedruckt werden. Damit der Ausdruck zu 100% mit dem original Dokument übereinstimmt, kann das PDF Dokument direkt von dem PP 407 Drucker verarbeitet werden, ohne dass es über einen weiteren Druckertreiber an den PP 407 geschickt werden müsste.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.