PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 128860 (PSI Software AG)
  • PSI Software AG
  • Dircksenstr. 42-44
  • 10178 Berlin
  • http://www.psi.de
  • Ansprechpartner
  • Karsten Pierschke
  • +49 (30) 2801-2727

PSI erhält im Bereich Stahl bedeutenden Auftrag von SMS Meer für Russland

Fertigungssteuerungssystem für zwei Werke der ChTPZ Group

(PresseBox) (Berlin, ) PSI wurde von SMS Meer, einem Unternehmen der SMS group, mit der Lieferung der Branchenlösung PSImetals für das Großrohrwerk Tscheljabinsk und die neue Finishing Line in Pervouralsk beauftragt. Gegenstand des Auftrags sind die Reihenfolgebildung (Advanced Line Sequencing - ALS) und die Produktionssteuerung (Production Execution System - PES) für beide Werke der ChTPZ Group. Die Inbetriebnahme der Lösungen ist für Ende 2008 und Mitte 2009 geplant.

SMS Meer entwickelt und baut Anlagen für die Rohr-, Stahl-, NE-Metall und Schmiedeindustrie. Der zweitgrößte russische Stahlröhrenhersteller ChTPZ Group mit den Werken Tscheljabinsk und Pervouralsk produziert vor allem nahtlose und geschweißte Rohre für die russische Erdöl- und Gasindustrie.

PSI gelingt mit diesem bedeutenden Auftrag der Markteintritt in die wachstumsstarke russische Stahlindustrie. Russland war 2006 der viertgrößte Stahlproduzent der Welt, bis 2010 ist eine Kapazitätsausweitung um bis zu 30% geplant.

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für das Energiemanagement (Elektrizität, Gas, Öl, Wasser, Wärme), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement (Stahl, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik) sowie Infrastrukturmanagement für Telekommunikation, Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter. www.psi.de