PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 235428 (ProSoft GmbH)
  • ProSoft GmbH
  • Bürgermeister-Graf-Ring 10
  • 82538 Geretsried
  • http://www.prosoft.de
  • Ansprechpartner
  • Klaus Liebscher
  • +49 (0)8171 405 0

USB Flash Drive Safestick erfüllt Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)

(PresseBox) (Geretsried, ) Das am 1. Juli 2009 in Kraft tretende Gesetz zur Regelung des Datenschutzaudits und zur Änderung datenschutzrechtlicher Vorschriften macht es Unternehmen zur Pflicht, Datenschutzbehörden und betroffene Kunden proaktiv über einen erheblichen Datenverlust zu informieren. Für Verstöße gegen das BDSG werden Bußgelder bis zu 300.000 Euro verhängt. Ferner kann Missachtung des BDSG auch eine zivilrechtliche Schadenersatzhaftung auslösen.

Vor diesem rechtlichen Hintergrund sind die hardwareverschlüsselten und passwortgeschützten USB Flash Drives von Blockmaster mit Speicherkapazitäten von 1 GB bis 64 GB die ideale Rückversicherung für Unternehmen, die Daten auf mobilen Datenträgern speichern müssen.

Die USB-Sticks von Blockmaster eliminieren das Risiko, dass bei Verlust von moblien Speicherdevices sensible Daten und Informationen an unbefugte Dritte gelangen, da ein Auslesen der gespeicherten Daten für Unbefugte unmöglich ist. Blockmaster Safesticks sind ohne Software- und Clientinstallation und ohne zusätzliche Admin-Rechte sofort einsetzbar.

Als Zusatzoption kann mit der Blockmaster SafeConsole ein unternehmensweites Management der eingesetzten Blockmaster Safesticks erfolgen. Durch die Integration ins Active Directory werden die USB-Sticks Anwendern zugeordnet und zentral verwaltet. Die Einbindung der USB-Sticks in die definierten Passwort Policy eines Unternehmens ist möglich. Ein Passwort Recovery ermöglicht das Zurücksetzten von Passwörten ohne Datenverlust. In die SafeConsole können bestehende Zertifikate integriert werden. Ein Weblogin bietet das verschlüsselte Speichern von Webzugangsdaten und den Start von Webseiten über ein Quick-Launch-Menü. Eine zusätzliche Schutzfunktion ermöglicht das Sperren bzw. Zurücksetzen verlorener oder gestohlener Safesticks über das Netzwerk oder Internet.

Das Management der Safesticks über die SafeConsole erfolgt zentral und ist verschlüsselt (SSL). Bei Installation in einer DMZ sind die genannten Funktionen auch über das Internet möglich.

Teststellungen von Blockmaster Safesticks und Blockmaster SafeConsole sind über www.prosoft.de erhältlich.

ProSoft GmbH

ProSoft agiert als Distributor und Reseller in der Region Deutschland, Österreich und Schweiz und bietet Software und Hardware zur Optimierung und Absicherung von Microsoft Windows® Betriebssystemen und Applikationen. Unter www.prosoft.de finden Sie Informationen über die angebotenen Lösungen sowie Testversionen.