Vergabe von IT-Leistungen

(PresseBox) ( Bonn, )
Strenge und sich häufig ändernde gesetzliche Regelungen sowie die hohe Komplexität von IT-Leistungen erhöhen das Risiko für Auftraggeber und Bieter, IT-Projekte nicht nach den aktuellen Anforderungen zu vergeben bzw. zu kontraktieren. Insbesondere rechtliches wie auch technisches Wissen sind die Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Beschaffung von IT-Leistungen im öffentlichen Bereich. Daher findet am 14. März 2013 in Frankfurt a.M. das Praxisseminar "Vergabe von IT-Leistungen" des Behörden Spiegel statt, zu dem wir Sie recht herzlich einladen möchten.

Dieses Seminar behandelt neben den rechtlichen Grundlagen besonders die praktischen Abläufe der Beschaffung von IT-Leistungen, die einzelnen Aspekte der IT-Vergabe sowie die besonderen Bestandteile von IT-Verträgen. Der Dozent vermittelt praxisorientierte Handlungsempfehlungen zur Realisierung und gibt Beispiele aus der aktuellen Rechtsprechung, um Fehler bei der Vorbereitung und Durchführung von IT-Projekten zu vermeiden.

Ausführliche Informationen, alternative Seminartermine sowie ein Anmeldeformular finden Sie unter dem entsprechendem Link. Eine Online-Anmeldung ist unter www.fuehrungskraefte-forum.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei Rückfragen steht Ihnen meine Kollegin Frau Plato vom Organisationsteam (ilona.plato@behoerdenspiegel.de oder +49-228-97097-84) gerne zur Verfügung. Wir würden uns freuen, Sie persönlich und / oder Vertreter aus Ihrem Hause in Frankfurt begrüßen zu dürfen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.