BSC 2017: Grundsatzrede zum Brexit angekündigt

(PresseBox) ( Bonn, )
Michel Barnier, Brexit-Beauftragter der EU-Kommission und ehemaliger Sicherheitsberater von Kommissionspräsident Juncker, kündigt eine Grundsatzrede in Berlin zum Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union an.

Auf der Berliner Sicherheitskonferenz 2017, die kommenden Dienstag und Mittwoch stattfindet, spricht der ehemalige französische Außenminister und ehemalige EU-Kommissar Barnier dort zum aktuellen Stand der Austrittsverhandlungen und zu den tiefgreifenden Konsequenzen, die das Ausscheren des Vereinigten Königreiches auf die europäische Sicherheit haben wird.

Wir würden uns sehr freuen, Sie auf diesem Kongress begrüßen zu können.

Melden Sie sich bitte heute noch mit beigefügtem Formular an!

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.