Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1079244

ProMinent GmbH Im Schuhmachergewann 5-11 69123 Heidelberg, Deutschland http://www.prominent.com
Ansprechpartner:in Frau Stephanie Gläßer +49 6221 842599
Logo der Firma ProMinent GmbH

Dulcodes von ProMinent als erste UV-Anlage nach neuer Prüfnorm zertifiziert

Wasseraufbereitung: Effizient und chemiefrei desinfizieren mit UV-Licht / DIN-DVGW/OEVGW-Zertifizierung für Dulcodes LP Anlage

(PresseBox) ( Heidelberg, )
Die Bestrahlung mit UV-Licht gilt in der modernen Wasseraufbereitung als sicheres und chemiefreies Desinfektionsverfahren. Laut Trinkwasserverordnung sind in der öffentlichen Trinkwasseraufbereitung nur UV-Geräte zulässig, die erfolgreich geprüft und zertifiziert sind. Die Prüfnormen DIN:19294 2020-08 und OE-NORM:M5873-2020-01 für UV-Anlagen wurden kürzlich überarbeitet und harmonisiert. Zertifikate für Anlagen, die nach dem DVGW Arbeitsblatt W 294-1 aus dem Jahr 2006 geprüft sind, dürfen nicht mehr verlängert werden. Die UV-Anlage Dulcodes LP von ProMinent ist die erste und derzeit einzige, die nach den neuen Prüfnormen zertifiziert ist.

Die Baumusterprüfung nach der neuen Norm ist deutlich umfangreicher: Zusätzlich zur bisherigen Prüfung der Desinfektionswirksamkeit werden die Lampen genau unter die Lupe genommen. Die Leistungsregelung der Lampen ist dabei besonders wichtig, denn auch die Trinkwasserdesinfektion sollte möglichst energiesparend ablaufen. Geprüft werden daher unter anderem das Regelverhalten der Lampen in Bezug auf Geschwindigkeit und Präzision.

Mit der UV-Anlage Dulcodes LP erfüllt ProMinent die neue Prüfnorm und steht für eine zukunftsweisende Trinkwasseraufbereitung: Die dynamische Lampenheizung passt die Lampenleistung sekundenschnell an und sorgt für eine optimale Desinfektion auch bei wechselnden Durchflüssen und Wassertemperaturen. Auch jahreszeitliche Schwankungen der Wassertemperatur spielen keine Rolle mehr und werden einfach ausgeglichen. Die UV-Anlage wird - neben der Desinfektion von Trinkwasser - auch für die Brauchwasseraufbereitung verwendet und ist für einen Durchfluss von bis zu 406 m3/h geeignet.

Die Vario-Flux-Hochleistungslampen mit dynamischer Lampenheizung ermöglichen eine schnelle und präzise Lampenregelung. Eine gleichmäßige UV-Bestrahlungsdosis führt zu geringem Energieeinsatz, minimierter Lampenanzahl und deutlich reduzierten Lebenszykluskosten.

Weitere Informationen zur zertifizierten UV-Anlage Dulcodes LP finden Sie hier: https://de-de.prominent.com/de/Produkte/Produkte/Desinfektionssysteme-und-Oxidationssysteme/UV-Anlagen/p-dulcodes-lp-zert.html

ProMinent GmbH

Die ProMinent Unternehmensgruppe ist Hersteller von Komponenten und Systemen für die Dosiertechnik sowie zuverlässiger Lösungspartner für die Wasseraufbereitung.
ProMinent bietet durch innovative Produkte, ein ausgeprägtes und langjähriges Prozessverständnis sowie eine hohe Anwendungsorientierung praxisgerechte Lösungen für unterschiedliche Branchen. Damit unterstützt das Unternehmen seine Kunden weltweit hinsichtlich Sicherheit, Effizienz und Umweltschonung.

Hauptsitz der Unternehmensgruppe ist Heidelberg. Über 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in rund 50 eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie 11 Produktionsstätten arbeiten täglich daran, ProMinent Kunden individuelle Lösungen und den gewohnt kompetenten Service anzubieten.

Die ProMinent Unternehmensgruppe bietet Lösungen im Bereich Dosiertechnik, Wasseraufbereitung und -Desinfektion, Mess- und Regeltechnik sowie digitales Fluidmanagement für die folgenden Branchen: Chemische Industrie, industrielle und kommunale Wasseraufbereitung, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, Schwimmbadwasseraufbereitung, Öl- und Gas- sowie die Prozessindustrie.

Das umfangreiche Produktportfolio umfasst Dosierpumpen, Schlauchpumpen, Mess- und Regelgeräte und Sensoren zur Steuerung und Dosierung von Flüssigkeiten sowie Dosiersysteme für die Wasseraufbereitung. In diesem Bereich bietet ProMinent alle gängigen Systeme, wie Chlordioxidanlagen, Chlorgasdosiersysteme, Elektrolyseanlagen, UV-Anlagen, Ozonanlagen sowie Anlagen der Membranfiltration.

Mit dem Anspruch, ein langfristiger Partner für seine Kunden zu sein, investiert die Unternehmensgruppe kontinuierlich sowohl in Produktinnovationen als auch in modernste Produktionsprozesse und eine hohe Eigenfertigungstiefe. 11 Produktionsstätten weltweit garantieren einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard, Flexibilität und Liefertreue.

Weitere Informationen finden Sie unter www.prominent.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.