Prometheus ist Dell Service Partner des Jahres 2014

Partnerschaft auf Kernkompetenzen weiterer Softline AG Konzerntöchter ausgeweitet

Übergabe des Dell Award "Service Partner des Jahres 2014" an  Prometheus GmbH (PresseBox) ( München, )
Die Prometheus GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Softline AG, ist von Dell Deutschland als „Service Partner des Jahres 2014“ geehrt worden. Der Münchener „Dienstleister der Dienstleister“ unterstützt Dell vorrangig in den Bereichen Infrastruktur Consulting, Recruiting Services sowie Managed Services. Die Verleihung der Partner Awards fand im Rahmen der Dell Partnerkonferenz 2014 am 16. September im Berliner ESTREL Convention Center statt.

Jedes Jahr zeichnet Dell herausragende Partnerunternehmen in verschiedenen Kategorien mit dem Partner Award aus. Auf der diesjährigen Dell Partnerkonferenz am 16. September in Berlin wurde die Verleihung der Awards mit ebenso großer Spannung erwartet wie die im Vorfeld angekündigte Teilnahme von Unternehmensgründer und CEO Michael Dell.

Der Dell Service Partner Award 2014 ging in Deutschland an die Münchener Prometheus GmbH, die Dell bereits seit 2007 in verschiedenen Projekten intensiv unterstützt. Mihai Morcan, Vertriebsleiter Services bei Dell, überreichte die Auszeichnung persönlich. „Ausschlaggebend für den Award sind die Zuverlässigkeit und die themenübergreifende IT-Kompetenz von Prometheus und ihrer Schwestergesellschaften. Hinzu kommt, dass sowohl Dell als auch Prometheus ihre Kunden stets in den Mittelpunkt des Handelns stellen. Das passt einfach gut zusammen“, begründet Morcan die Preisentscheidung der Jury.

Anfangs belief sich die Zusammenarbeit zwischen Dell und Prometheus ausschließlich auf den Bereich Managed Services sowie die Vermittlung und Überlassung hochkarätiger IT-Fachkräfte. Im vergangenen Jahr wurde die Partnerschaft aufgrund der hohen Nachfrage seitens der Dell-Kunden auf das klassische Microsoft Infrastruktur Consulting ausgeweitet. Auch für den Bereich Software Asset Management / Lizenzmanagement nehmen die Anfragen merklich zu und bestätigen damit die wachsende Bedeutung dieses Compliance-relevanten Themas auch für Dell-Kunden.

„Wir sind sehr stolz darauf, mit einem gleichermaßen namhaften und dynamischen Partner wie Dell so eng zusammenzuarbeiten. Ein entscheidender Erfolgsfaktor ist ganz klar die regelmäßige und unkomplizierte Abstimmung – sowohl zwischen dem Vertrieb als auch zwischen den Delivery-Einheiten beider Unternehmen. Damit schaffen wir kurze Wege und können im Sinne des Endkunden schnell und kompetent agieren“, freut sich Thorsten Theuer, Vertriebsleiter der Softline Gruppe.

„Wir erleben Prometheus und die Softline-Gesellschaften in der gemeinsamen Projektarbeit als sehr kompetente und zuverlässige Partner. Was unsere Mitarbeiter besonders schätzen, sind die hohe Flexibilität und die schnellen Reaktionszeiten. Auf kurzem Dienstweg konnten so viele Entscheidungen und Prozesse beschleunigt werden“, lobt Hans-Jürgen Leiß, Service Partner Manager bei Dell Deutschland, und ergänzt, dass man sich aufgrund der gemachten guten Erfahrungen einen künftigen Ausbau der Partnerschaft in anderen Bereichen wie etwa Managed Deployment Services (MDS) gut vorstellen könne.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.