Quick Apply für SAP SuccessFactors Recruiting von projekt0708 steht gleich zweimal für Kundenerfolg

Die Anwendung Quick Apply for SAP SuccessFactors Recruiting von projekt0708 erleichtert Bewerber:innen das Bewerben und hilft Personalabteilungen, dem Fachkräftemangel im immer größer werdenden Wettbewerb um Kandidat:innen zu begegnen.

Quick Apply bei Gebr. Heinemann und 1&1
(PresseBox) ( München, )
Zwei deutsche Unternehmen haben die App kürzlich eingeführt, um den Bewerbungsprozess für Bewerber:innen zu vereinfachen und zu beschleunigen. Die Anpassungsfähigkeit von Quick Apply half Gebr. Heinemann, dem Groß- und Einzelhändler aus der Duty-free-Branche, sich auf internationale Bewerbungen vorzubereiten. Durch die Anpassungen konnten unterschiedliche rechtliche Rahmenbedingungen im Recruiting-Prozess einfach abgebildet werden, um ein einheitliches und zentrales Bewerbungsmanagement über alle Standorte hinweg zu ermöglichen.

Die 1&1 AG, einer der deutschlandweit größten Anbieter von Breitband- und Mobilfunkleistungen, setzt auf das Empfehlungsmanagement als wichtige Säule der Talentgewinnung. Die über 3.200 Mitarbeitenden können ausgeschriebene Stellen mit ihren Netzwerken teilen, um Kandidat:innen zu gewinnen. Wird eine Stelle aufgrund einer Empfehlung besetzt, wird der Mitarbeitende durch ein Bonussystem belohnt. Das Verfahren erhöht die Qualität der Bewerbungen, während die Prämien zur Mitarbeiterbindung beitragen können.

„Ein einfacher, unkomplizierter und schneller Bewerbungsprozess spielt in unserer Recruiting-Strategie eine ebenso wichtige Rolle, wie die Einbindung unserer Mitarbeitenden in die Personalsuche“, beschreibt Johannes Zolk, Head of Talent Acquisition & Development bei 1&1. „Die Herausforderung bestand darin, beide Aspekte nahtlos – auch technisch – über alle erforderlichen Systeme hinweg miteinander zu verknüpfen.“

Für den Online-Bewerbungsprozess setzt 1&1 auf Quick Apply von projekt0708. Die technische Umsetzung des Mitarbeiterempfehlungsprogramms erfolgt über die „Talent Relationship Platform“ von Talentry. Mit seiner „Engagement Engine" ermöglicht das Münchner Unternehmen die Weiterleitung von Stellenausschreibungen und die Zuordnung von Bewerbungen zum jeweiligen Empfehlenden.

Um beide Aspekte der übergeordneten Strategie miteinander zu kombinieren, war eine technische Abstimmung der beiden Systeme unverzichtbar.

„Quick Apply bietet vor allem Bewerber:innen eine Erleichterung“, erklärt Ertan Zirh, Senior Consultant bei projekt0708. „Daraus ergibt sich für unsere Kunden ein Wettbewerbsvorteil und messbarer Mehrwert. Durch die Flexibilität der Software und unser offenes Ohr für die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden wird  Quick Apply dauerhaft zu einem integralen Bestandteil ihrer Recruiting-Strategie.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.