PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 99889 (profichip GmbH)
  • profichip GmbH
  • Einsteinstrasse 6
  • 91074 Herzogenaurach
  • https://www.profichip.com
  • Ansprechpartner
  • Yvonne Köhler
  • +49 (9132) 744-129

VPC3+C auch RoHS-konform lieferbar

(PresseBox) (Herzogenaurach, ) Die profichip GmbH stellt den neuen PROFIBUS Slave Controller VPC3+C (Bestellnummer PA002003) in Serienstückzahlen ab Lager zur Verfügung.

Die aktuellen Versionen des VPC3+ ist der einzige voll kompatible Slave ASIC im kompakten PQFP44-Gehäuse, der die Funktionalitäten der DP-V0, -V1 und –V2 unterstützt.

Der Baustein kann wahlweise mit 3,3V oder 5V Spannung bei niedriger Stromaufnahme betrieben werden und verfügt über 4kB Kommunikationsspeicher.

Er kann somit pin-, funktions- und softwarekompatibel sofort, anstelle bisher
verwendeter PROFIBUS Slave-Bausteine gleicher Bauform, eingesetzt werden.
Für Geräte mit VPC3+C liegen bereits PNO-Zertifikate vor.

Für die einfache und schnelle Integration des VPC3+C sind ein komplettes Evaluation-Kit sowie Software-Bibliotheken und Demo-Programme verfügbar.

Seit März 2005 bevorratet profichip die ASICs zusätzlich in RoHS-konformer Ausführung.

Halle 9, Stand C40

profichip GmbH

Das Team von profichip GmbH entwickelt seit 1998 ASICs für die industrielle Kommunikation und Steuerung. Neben den ASICs für interne Kommunikation für SPS-Systeme, wurde 1999 der erste Profibus Slave Controller VPC3+ vorgestellt. Nach dieser erfolgreichen Produkteinführung, erweitert profichip im Jahr 2000 die Produktpalette um einen weiteren Profibus Slave ASIC, dem Lean Slave VPCLS. Seither verbessert profichip ununterbrochen die vorhandenen Eigenschaften Profibus in ihren ASICs.

Ein anderer Beweis für die Innovation von profichip war die Realisierung des Speed7 PLC7000 - der erste Hochleistungs-SPS. Programmierbar in Step7® *. Speed7 kennzeichnet einen erheblichen Fortschritt in der Geschichte der PLCs.

Der PLC7000 wird derzeit in den Systemen 300S und 500S von VIPA verwandt. Profichip liefert und entwickelt jedoch nicht ausschließlich für VIPA. Profichip ist ein eigenständiges Unternehmen mit einer eigenen Vertriebsstruktur und weltweit tätigen Industriekunden.