Kostenloses Webinar: Prisma GmbH präsentiert Business Intelligence Lösungen im Gesundheitswesen

(PresseBox) ( Berlin, )
Die Prisma GmbH führt gemeinsam mit der Business Objects Deutschland GmbH am 17. Januar 2008 ein Webinar zum Thema „Business Intelligence im Krankenhaus“ durch. Teilnehmer erfahren in diesem einstündigen Online-Seminar, wie Business Intelligence Kliniken bei der Bewältigung von vielen aktuell und künftig anstehenden Aufgaben unterstützen kann. Interessenten können sich unter http://www.businessobjects.de/... zu der kostenlosen Veranstaltung anmelden.

Business Intelligence unterstützt Krankenhäuser unter anderem bei der effizienten Nutzung unterschiedlicher Datenquellen und bei der betriebswirtschaftlichen Führung, sodass die definierten Unternehmensziele erreicht werden. Zusätzlich kann ein einheitliches Berichts- und Analysesystem auf DRG-Basis erheblich die Kommunikation zwischen Klinik und Krankenkasse oder Versicherung erleichtern. Die Plan- und Ist-Kontrolle vom Case Mix Index, über die Prozedurenbis hin zu den abrechnungsrelevanten Daten kann Business Objects über mandantengesicherte Online-Zugriffe oder eine regelmäßige, automatisierte Verteilung und Veröffentlichungen in der Kostenrechung unterstützen.

Im Rahmen des Webinars berichtet Lutz Maraun, Leiter EDV der DIAKO Flensburg, wie seine Organisation modernes Reporting unter anderem für alle relevanten Informationen zur Steuerung der Bettenbelegung sowie OP-Auslastung nutzt. Zuvor erhalten die Teilnehmer grundlegende Informationen zu Business Intelligence sowie zu deren Einsatzgebieten und Vorteilen. Abgerundet wird das Online-Seminar durch eine Präsentation von Volker Brendel, Geschäftsführer der prisma GmbH, zum Thema „Der Wandel im Gesundheitswesen: Wie IT-Abteilungen optimal vorbereitet sind“.

Das Webinar findet am 17. Januar 2008 ab 11.00 Uhr statt und wird etwa eine Stunde dauern. Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung unter http://www.businessobjects.de/... kostenlos.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.