3D-Drucker jetzt auch bei Printer Care erhältlich

Partnerschaft mit taiwanesischem Hersteller

(PresseBox) ( Velten, )
Die Printer Care Service GmbH hat 3D-Drucker der XYZprinting Inc. aus Taiwan in ihr Portfolio aufgenommen und vertreibt sie zu günstigen Preisen ab sofort über seine E-Commerce-Plattform „printer-care.de“.

Heino Deubner, Geschäftsführer der Printer Care Service GmbH, freut sich über die neue Partnerschaft: „Wir wollen unseren Kunden, hauptsächlich kleinen bis mittleren Unternehmen (Mittelstand) sowie Privatpersonen, den direkten Weg in die Welt des dreidimensionalen Druckens eröffnen. Mit XYZprinting haben wir einen Hersteller gefunden, dessen Geräte durch tadellose Leistung überzeugen und gleichzeitig leicht bedienbar und erschwinglich sind."

Klassische Branchen für die professionelle Nutzung von 3D-Druckern sind Maschinenbau, Medizin und Forschung sowie Architektur, Modellbau und Design. Hier sind sie zum Beispiel für die Herstellung von Modellen und Prototypen sowie für die Produktion kleiner Serien von Bau-, Ersatz- und anderen Kleinteilen sehr gut geeignet. Privatpersonen können mit 3D-Druckern Deko-Gegenstände, Spielzeug oder auch Spiele und Spielfiguren kreieren und anschließend gleich selbst produzieren. Hobbyartikel wie Bauteile für Modelleisenbahnen oder Kinderspielzeug lassen sich damit ebenfalls einfach und schnell „drucken“.

XYZprinting Inc., ein im Jahr 2013 gegründetes Unternehmen der taiwanesischen Kinpo Group, will seine Geräte für den 3D-Druck weltweit vertreiben. Zur Produktpalette des Herstellers zählen sowohl hochwertige Einsteigergeräte als auch Drucker für die professionelle Nutzung und Spezialprodukte. Beide Unternehmen – Printer Care und XYZprinting – wollen mit hoher Qualität, bester Leistung und fairen Preisen ihre Kunden auch langfristig überzeugen. In der Zusammenarbeit sehen die Partner hervorragende Chancen für die Erschließung neuer Marktsegmente und einen zügigen Ausbau ihrer Stellung im Umfeld des 3D-Drucks.

Dazu erklärt Deubner: „Nach der Anschaffung benötigen 3D- genauso wie zweidimensionale Drucker Verbrauchsmaterial, Zubehör und Ersatzteile sowie Wartung und Reparatur für einen möglichst störungsfreien Betrieb. Darum ordnen sie sich nahtlos in unser Produkt- und Leistungsportfolio ein.“ Als reines E-Commerce-Unternehmen bietet Printer Care ihre Leistungen ausschließlich online an. In naher Zukunft werden auch Managed Print Services (MPS) dazugehören, die über ein eigenes Portal nutzbar sind und gesteuert werden, teilweise voll automatisch. Von diesem modernen Servicekonzept können vor allem auch kleine und mittlere Unternehmen profitieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.