Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1112229

Pricer AB Västra Järnvägsgatan 7 11164 Stockholm, Schweden http://www.pricer.com
Ansprechpartner:in Frau Andrea Ludwig
Logo der Firma Pricer AB

Pricer rückt Farb-ESLs, Kundenbindung, Nachhaltigkeit und Neuerungen in puncto Regalverfügbarkeit in den Vordergrund

Auf der EuroCIS, der wichtigsten Fachmesse für Einzelhandelstechnologie in Europa, wird Pricer zusammen mit mehreren Ökosystem-Partner seine skalierbare Lösung für die In-Store-Kommunikation präsentieren.

(PresseBox) (Stockholm, )
Wenn vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 die EuroCIS Düsseldorf ihre Türen öffnet, zählt auch Pricer, eines der führenden Unternehmen im Bereich In-Store-Kommunikation und Marktführer für elektronische Regaletiketten (ESLs), wieder zu den Ausstellern. Das Unternehmen zeigt in Halle 10 am Stand C43 wie mit den Digitalisierungslösungen von Pricer die Effizienz im Ladengeschäft gesteigert und das Kundenerlebnis verbessert werden kann. Themenschwerpunkte sind:

Made in Germany – die Produktion rückt näher zum Kunden
Als derzeit einziger, echter europäischer ESL-Anbieter baut Pricer seine Kapazität weiter aus, um der anhaltend hohen Nachfrage mit einer neuen Produktionsstätte in Deutschland nachzukommen. Aufgrund der engen Zusammenarbeit versteht Pricer die langfristigen Ziele und einzigartigen Herausforderungen seiner Kunden und wird nun kürzere Vorlaufzeiten und mehr Flexibilität umsetzen können. Kürzere Transportwege tragen zudem zu mehr Nachhaltigkeit bei. Die Produktionslinie für grafische Etiketten, die in puncto Leistung und Batterielebensdauer marktführend sind, wird derzeit präzise abgestimmt. Erste Lieferungen sollen noch in diesem Jahr erfolgen.

Das Auge kauft mit – Pricer SmartTag Color
Das erweiterte SmartTag Color-Sortiment von Vierfarb-ESLs basiert auf der E Ink Spectra 3100-Technologie – ein Vier-Pigment-Tintensystem, das entwickelt wurde, um den Wünschen des Einzelhandels nach zusätzlichen Farbfunktionen zu entsprechen. Normalerweise gilt, dass jede zusätzliche Farbe einen höheren Batterieverbrauch mit sich zieht. Die SmartTag Color-Etiketten von Pricer jedoch haben dank der optisch drahtlosen und damit WLAN-unabhängigen Technologie von Pricer die längste Akkulaufzeit auf dem Markt – ein wesentlicher Faktor hinsichtlich Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Investitionssicherheit. Einzelhändler verwenden die Vierfarb-Etiketten zur Hervorhebung ihrer Aktions- und Verkaufsartikel sowie als Teil ihrer Markenpräsenz.

Produkte immer im Blick – Pricer ShelfVision
Um die Herausforderungen rund um die Regalverfügbarkeit, Erkennung von Fehlbeständen und Erfüllung der Planogramme in den Griff zu bekommen, kombiniert Pricer ShelfVision maschinelles Lernen und Computer Vision mit einer hochentwickelten Weitwinkelkamera. Diese ist in der Lage, automatisch ESLs zu erkennen und zu identifizieren. Sie erfasst Regallücken und meldet diese dem Ladenpersonal über die Pricer StoreApp oder über die Integration in bestehende Personalmanagement-Anwendungen.

Effiziente Prozesse und Kundenbindungsmaßnahmen mit Pricer Plaza
Pricer Plaza ist eine skalierbare, cloudbasierte Plattform und wird primär als SaaS (Software as a Service) bereitgestellt. Sie unterstützt die Integration von In-Store-Managementlösungen in Umgebungen mit unzureichender oder zu teurer Internetanbindung. Pricer Plaza umfasst eine Reihe von Diensten, die eine ausgeklügelte Verwaltung der Infrastruktur und der Dienste im Ladengeschäft bietet – für einzelne Abteilungen und Geschäfte bis hin zu kompletten Handelsketten. Die Plattform dient als zentrale Grundlage für moderne Funktionen in Hinblick auf die Digitalisierung des Ladengeschäfts, wie z.B.:
  • Technisch ausgereifte Implementierung und Verwaltung dynamischer Preise und Werbeaktionen in Echtzeit
  • Erweiterte Warennachschubplanung
  • Regalabbildung und -optimierung
  • Click & Collect-Dienste
  • Geolokalisierung im Geschäft für ein erweitertes Kundenerlebnis
Ökosystem-Partner
Auf der EuroCIS wird Pricer auch Produktdemonstrationen mit führenden Ökosystem-Partnern durchführen:
  • Visual Art: Eine führende Full-Service-Agentur für digitale Kommunikationskanäle, die eine Kombination aus kreativem Fachwissen, technischer Innovation und einem einfachen und intuitiven Digital Signage-Software-CMS-Signage-Player anbietet.
  • Whywaste: Damit Einzelhändler ihre Nachhaltigkeitsziele erreichen können, kooperiert Pricer mit dem Entsorgungsunternehmen WhyWaste. Durch die Kombination eines intelligenten Systems für Verfallsdatenmanagement und Analysen mit den elektronischen Regaletiketten in Echtzeit kann Pricer Lösungen für Abfallmanagement anbieten. Damit lassen sich Lebensmittelabfälle minimieren und die Effizienz des Personals maximieren. Die Systeme sind vollständig integriert, von einigen der weltweit größten Lebensmitteleinzelhändler der Welt validiert und sofort einsatzbereit.
  • Revionics (ein Unternehmen von Aptos) wird zeigen, wie Einzelhändler heute die wachsenden Herausforderungen im Einzelhandel von heute erfolgreich meistern können: mit strategischer Preisgestaltung, der Hilfe einer branchenführenden KI-Preislösung und der kombinierten Auswirkung auf die Rentabilität durch den Einsatz eines branchenführenden Echtzeit-ESL-Systems.
  • Storekey referiert über die Entwicklung und Implementierung von Ladenlokalen ohne Personal.
  • Frogmi wird einen Einblick in die fortschrittlichen Anwendungen für die Aufgabenverwaltung demonstrieren, die in Pricer Plaza und Pricer ShelfVision integriert sind.

Die EuroCIS findet vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 in Düsseldorf statt. Pricer wird in Halle 10 am Stand C43 vertreten sein. Besucher erfahren dort, wie Lösungen den Einzelhändlern helfen, kritische Instore-Prozesse zu digitalisieren, Zeit und Geld zu sparen und ein besseres Einkaufserlebnis ermöglichen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Stefan Welke, Country Manager D/A/CH, stefan.welke (at) pricer.com

Pricer AB

Pricer ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das den schnell wachsenden Markt des intelligenten Einzelhandels mit digitalen Lösungen bedient, die sowohl die Leistungsfähigkeit der Ladengeschäfte als auch das Einkaufserlebnis verbessern. Durch elektronische Regaletiketten, fortschrittliche Technologien, wie optische drahtlose Kommunikation und KI sowie kontinuierliche Innovation bietet Pricer die Grundlage für Kommunikation und Effizienz im Ladengeschäft. Die branchenführende Pricer-Plattform profitiert von 30 Jahren Praxiserfahrung und ist schnell, robust, vernetzbar und skalierbar. Pricer wurde 1991 in Schweden gegründet und ist an der Nasdaq Stockholm notiert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.pricer.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.