"MyJobs Premium" – das erweiterte Recruiting Tool der PresseBox

Feature-Upgrade für die zielgerichtete Verbreitung von Stellenanzeigen zur Mitarbeitergewinnung

PresseBox: MyJobs Premium (PresseBox) ( Karlsruhe, )
Dem Einstellen von Mitarbeitern liegt ein traditionelles Prinzip zugrunde: Personalbedarf trifft Arbeitsuchenden. Wer jedoch heutzutage im Recruiting Bereich tätig ist weiß, dass es neue Hürden zu überwinden gilt. Der Fachkräftemangel ist angestiegen. Es wird zunehmend herausfordernder das passende Personal für sich zu gewinnen. Laut Statista sind 2019 durchschnittlich über 789.000 Stellen in Deutschland unbesetzt - und die Prognose steigt. Das liegt unter anderem an der Informationsflut des Internets mit unüberschaubarem Angebot sowie einhergehend nicht ausreichend zielgerichteter Auffindbarkeit von relevanten Stellenanzeigen. Gerade in den stetig an Prägnanz gewinnenden Sektoren IT und Technik stellt die Beschaffung von qualifizierten Mitarbeitern die Verantwortlichen vor eine zunehmend komplexe Aufgabe. Die PresseBox als führender Pressedienst und Innovationsmotor der Branchen ITK, Industrie und Technologie, hat sich intensiv mit dieser aktuellen Thematik befasst und einen konstruktiven Ansatzpunkt ermittelt. Spezialisten aus Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie dem Business Development haben letztendlich eine Lösung konzipiert: "MyJobs Premium"!
 

Erfolgreicher Einstieg: Stellenanzeigen mit MyJobs

Als ersten Schritt ermöglicht das Zusatzfeature MyJobs PresseBox-Kunden kostenfrei neben Pressemitteilungen auch ihre Stellenanzeigen auf der PresseBox-Startseite und im firmeneigenen Newsroom zu veröffentlichen. So können HR-Beauftragte direkt eigene Erfahrungen mit dem Recruitment-Tool der PresseBox sammeln. Durch die strukturierte Eingabemaske in der Benutzeroberfläche ("MyBox") ist den Verwendern ein erleichtertes Einfügen ihrer Stellenausschreibung mit zielrichtungsrelevanten Detailangaben möglich. So sichern sich MyJobs-Nutzer einen großen Vorteil von der Branchenspezialisierung und den Kalibrierungsoptionen mit dem PresseBox-Feature. Das Veröffentlichungsergebnis ist eine im unternehmenseigenen Gewerbesektor aufgeführte Stellenanzeige - und das in dem Presseportal seines relevanten Bewerberpublikums. Mit der gezielten Auffindbarkeit für Recherchierende wird die Fülle an irrelevanter Information letztlich für beide Seiten - Suchende und Bietende - eingedämmt.

Einhergehend kann sich das mitarbeitersuchende Unternehmen im eigenen Firmen-Newsroom bei der PresseBox mit aktuellen Pressemitteilungen, News und Events medial präsentieren, um verstärkt die Arbeitgebermarkenbildung voranzutreiben. Hier zeigen sich erneut die Vorteile einer Corporate Communication mit konstruktiver Kooperation von "Human Resources" und "Public Relations".

 
Effektreicher Feinschliff: Erweiterung zu "MyJobs Premium"

Um den Anforderungen der heutigen Zeit gerecht zu werden, stellt die PresseBox nun auch das Feature MyJobs als Premium-Version zur Verfügung. Die Ziele der Anwender sind unsere Ansprüche: Umfassende Beratung, Vereinfachung des Workflows, sowie in erster Linie effektive Optimierung der Zielrichtung und Reichweite.

Eine bedeutsame Grundvoraussetzung ist natürlich die benutzerfreundliche und zeitsparende Verwendung für den User. Seine PR-, Employer Branding- und Recruiting-Aktivitäten sollen für ihn mit der PresseBox erleichtert werden. Hier stehen dem Kunden wie gewohnt sein persönliche PresseBox-Kundenbetreuer bei technischen oder Verständnisfragen sowie der inklusive Einstellservice mit Rat und Tat zur Verfügung. Selbst für die ansprechende Ausformulierung der Stellenausschreibungen haben Interessenten mit der PresseBox-Redaktion einen kompetenten Ansprechpartner.
 
Zur Erreichung des gemeinsamen Kernziels "optimale Zielrichtung und Reichweite" sichern sich Verwender mit "MyJobs Premium" effektvolle Zugewinne: Zunächst ist mit dem ergänzenden Premium-Push eine OnTop-Anzeige bei der PresseBox garantiert. Darüber hinaus werden Stellenanzeigen mit dem Upgrade nun insbesondere zusätzlich auf namhaften sowie auf für das jeweilige Unternehmen individuell relevanten Portalen veröffentlicht. Das Funktionsprinzip erinnert an einen Presseverteiler - nur eben für Jobs. Hier geben sich respektive Netzwerke wie XING und Indeed die Hand mit regionalen Zeitungsagenturen. Personalverantwortliche können effizient entscheiden, ob sie auf lokaler oder nationaler Ebene werben wollen.  Mit "MyJobs Premium" setzen HR-Zuständige den gewünschten reichweiten- und branchenspezifischen Fokus, sodass sie individuell - wie für ihr Unternehmen passend - ihre Stellenangebote platzieren können. Als Folge der akzentuierten Auffindbarkeit für die relevante Interessentengruppe erreicht das Inserat eine erhöhte SEO-Quote mit dem positiven Effekt einer Listung bei "Google for Jobs". Für die weiterführende Auswertung gehört zum Premium-Inklusivservice ab sofort auch eine Klickstatistik zur Stellenanzeige. Diese zur Verfügung gestellte Analyse kann die Personalabteilung dann gegebenenfalls für Optimierungszwecke der Recruiting-Aktivitäten nutzen.


Durch den Fokus und die langjährige Erfahrung in den Sektoren ITK, Technologie und Industrie, bringt die PresseBox wertvolle Branchenexpertise mit. "Wir bei der PresseBox haben uns immer wieder den veränderten Marktbedingungen und Trends angepasst, um die Zufriedenheit unserer Kunden durch Verlässlichkeit, Qualität und Mut zu Neuerungen nachhaltig sicherzustellen. Wir arbeiten ständig daran, unseren Nutzern höchsten Service und eine einfache und schnelle Handhabung bereitzustellen", so Filip Jakubicek, Geschäftsführer der PresseBox. Letztlich rundet "MyJobs Premium" in Kombination mit den bisherigen Kommunikationsformaten der PresseBox - Pressemitteilungen, MyEvents, und MyShortnews - das Portfolio für eine umfassende Unternehmenskommunikation zur korrespondierenden PR- und HR-Zielerreichung ab.

Veröffentlichen auch Sie noch heute Ihre erste Stellenanzeige mit der PresseBox, um vielleicht schon morgen von Ihrem idealen Bewerber zu hören.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.