VIP-Tour für Betriebsleiter und Geschäftsführer

PRAXIS Academy gibt im Bereich Management und Unternehmensführung für Entscheider besondere Einblicke in die WDV2015.

Noch hüllt sich die PRAXIS Academy im thüringischen Pferdingsleben im Winterkleid. Die Herbst- und Wintermonate sind die Trainingsmonate für die Branche der Kies-, Schotter-, Beton-, Asphalt- und Recyclingwerke schlechthin. (PresseBox) ( Pferdingsleben, )
Ein Schulungszentrum für die Belange der Schütt- und Rohstoffbranche im Herzen Deutschlands? Über die Thüringer Landesgrenzen hinaus ist die PRAXIS Academy in der Branche bekannt. Anwendertrainings zur WDV2015 und Branchen-Tage finden hier regelmäßig statt. Nun wartet die PRAXIS Academy mit der „VIP-Tour für Betriebsleiter und Geschäftsführer“ auf. Die Zielgruppe ist eindeutig. Inhalte sind die Werkzeuge der WDV2015 um das Unternehmen und das eigene Werk noch erfolgreicher zu gestalten. Wahlweise als Firmentraining oder zum Netzwerken mit anderen Verantwortlichen ist der Workshop buchbar. Netzwerker merken sich den 21.-22.04.2016 vor. Alle anderen finden zusammen mit Rebecca Kohler als Verantwortliche der PRAXIS Academy ihren Wunschtermin.

Das erwartet die VIP‘ler zum Workshop:
  • Nutzen und Potentiale mit Ihrer WDV2015 ausschl. im Bereich Management und Unternehmensführung
  • Entscheidungen treffen anhand von Echtdaten
  • welche Zahlen braucht man wirklich und wie kommt man an diese ohne viel Aufwand
  • relevante Zahlen von der Waage, der Faktura und Vertrieb abrufen und auswerten
  • Anwendung der Vorschriften zur GoBD aus Sicht des Geschäftsführers/Betriebsleiters
  • Entspannt und sicher elektronisch Archivieren – Rechnungen verschlüsselt per Mail versenden
  • Anzahl der Lieferscheindurchschläge verringern
  • - im Wettbewerb mit der WDV2015 bestehen und diesen im Blick behalten
www.praxis-academy.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.