Überzeugendes Webdesign vom Branchenkenner

Wer kennt die Schütt- und Rohstoffbranche besser als PRAXIS? Still und heimlich entsteht ein neuer Unternehmenszweig: Webdesign

www.beton-else.de gibt es bereits seit 2009 (PresseBox) ( Pferdingsleben, )
Wo lässt sich heutzutage besser sparen als mit der Internetpräsenz? „Unnütz, teuer, zu aufwändig, pflegeintensiv… „ so argumentieren die meist kleineren Unternehmen im Rohstoffbereich. Das Gegenteil beweist wieder einmal das PRAXIS-Team. Bereits seit einigen Jahren erstellt und pflegt PRAXIS nicht nur die eigenen Internetseiten, sondern auch die externer Unternehmen. Und das mit Erfolg! Ansprechende und zeitgemäße Internetpräsenz muss nicht teuer sein. Das Geheimnis liegt in einfachen, baukastenähnlichen, Systemen, mit denen die Internetseite aufgebaut und gestaltet wird. Dabei ist den Wünschen der Anwender kaum eine Grenze gesetzt.
Durch die enge Zusammenarbeit mit Gestaltern und Web-Spezialisten aus der BSM-Gruppe ist den Kunden eine professionelle Internetseite sicher. Überzeugen auch Sie sich vom Kompetenzteam!

Je nach Kundenwunsch pflegt und aktualisiert PRAXIS die Seite mit neuen Informationen, Texten und Bildern. Das hat den Vorteil, dass die Kunden sich um derlei technische Angelegenheiten nicht kümmern müssen. Attraktive Servicepauschalen ermöglichen auch kleinen Unternehmen diesen Luxus! Alternativ kann der Kunde die Seite auch selbst pflegen. Eine Einweisung in die Vorgehensweise und schon kann es losgehen!

Der Erfolg für die Mittelständler – egal ob Kieswerk, Steinbruch oder Dienstleistungsunternehmen – ist sicher! Egal ob es eine kleine Internetpräsenz zum Leistungsangeobt, oder eine umfangreiche Seite mit vielen Funktionen wie Webshop und Mitgliederbereich sein soll, bei PRAXIS sind Sie gut beraten!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.