Neue App auf Kongress gezeigt

Vorstandsvorsitzender Axel R. Kreil und Stefanie Förster von der Vereinigung Dienstleister Straßeninformationsbank e.V. aus Berlin lassen sich von Judith Pfuch (li, Vertrieb) die VEGAS-App zur Steuerung des Asphalteinbaus erklären. (PresseBox) ( Pferdingsleben, )
Einen „papierlosen Lieferschein“ für die Zulieferindustrie des Straßen- und Verkehrswegebaus stellte die Praxis EDV-Betriebswirtschaft- und Software-Entwicklung AG erstmals öffentlich vor. Anlass war der Deutsche Straßen- und Verkehrskongress 2018 der Forschungsgesellschaft für Straßen und Verkehrswesen FGSV e.V., welcher in diesem Jahr vom 12. – 14 September in Erfurt stattfand. Mit über 1000 Teilnehmern zählt diese Tagung mit zu den bedeutendsten der Branche. In der begleitenden Fachausstellung „Straße und Verkehr 2018“ konnten sich die Interessenten über den „Lieferschein“ und andere digitale Innovationen der Software-Entwickler aus Pferdingsleben informieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.