Die grüne App für die Bauwirtschaft

Die grüne App der Bauwirtschaft vereint Rohstoffwerk und Bauleiter digital mit allen Daten zur Belieferung.
(PresseBox) ( Pferdingsleben, )
Digitalisierung ist in aller Munde. Für die Kommunikation des Lieferwerkes zur Baustelle steht mit der BauleiterApp schon heute eine zukunftsweisende und kreative Technologie für die sichere und papierlose Zusammenarbeit der beteiligten Partner zur Verfügung.

Nachhaltig und Ressourcenschonend.

Mit der App kann der Polier oder Bauleiter direkt vom Smartphone aus alle Materialflüsse rund um Kies, Sand, Beton & Co im Straßen-, Tief- und Hochbau auf die Baustelle managen, oder mit wenigen Klicks Material auf Termin bestellen. Baustellentagebuch und aktuelle Wetterdaten gehören ebenso zum Leistungsumfang der App, wie der Abruf und das Unterschreiben der digitalen Lieferscheine.

Lieferanten von Schüttgütern, wie Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Steine, Erden und Transportbeton stellen Ihren Kunden - den Baubetrieben – mit der grünen BauleiterApp alle wesentlichen Informationen zum Materialmanagement auf der Baustelle zur Verfügung. Ganz getreu nach dem Nachhaltigkeitsgedanken, werden alle Daten und Informationen ohne Papierbelege aufbereitet und transferiert. Besonders im Massengeschäft werden hier unzählige Lieferscheine incl. Durchschläge und Toner eingespart.

Mit den über die App zugänglichen Informationen und Statistiken rund um Lieferungen und Wetterdaten erhalten die Bauleiter und Poliere eine hohe Informationsqualität zum Baustellenverlauf. Der Bauleiter kann über die BauleiterApp sein Material mit gewünschter LKW-Taktung im gewünschten Werk bestellen, wobei die Materialbestellungen direkt in der Vordisposition des ERP-Systems, idealerweise in der WDV2020TEAM, landen.

Mit Erstellung des Lieferscheins werden die disponierten Lieferungen in der BauleiterApp sichtbar. Mit der BauleiterApp und datentechnischer Einbindung der LKWs wird der Materialfluss zur Baustelle kontinuierlich offengelegt. Werke stellen ihren Kunden so Daten zu Lieferungen, Dispositionen, Fahrzeugzeiten, Materialzulauf und Baufortschritt bereit. Der Polier/ Bauleiter sieht die Dispositionen für die Baustelle und die Fahrzeuge inklusive deren Positionen über die digitale Karte in der BauleiterApp. Natürlich in Echtzeit.

Die BauleiterApp stellt alle Lieferscheine als digitalen Datensatz sofort nach deren Erstellung im Werk bereit. Mit Ankunft des Fahrzeugs auf der Baustelle wird der Lieferschein zur Unterschrift direkt per App freigegeben. Ist der Lieferschein unterschrieben, steht dieser der Verwaltung des Lieferwerkes, der Spedition und dem Bauleiter bzw. dem Bau-Unternehmen für das weitere Bearbeiten sofort zur Verfügung.

Die Verwaltungen aller Beteiligten sparen nicht nur Papier, sondern auch Arbeitszeit und Raum diese zu bearbeiten. Das Drucken, Kuvertieren, Versenden, Abheften der Kopie etc. - all das entfällt völlig. Die Bearbeitung der Dokumente wie Lieferschein und Auftrag erfolgt in den Verwaltungen digital am PC. Der Versand der Rechnungen ist größtenteils per Mail schon heute etabliert.

Die Branche erhält ein Werkzeug, mit dem sich jedes Bau-Unternehmen und jedes Rohstoffwerk dem Ziel der Nachhaltigkeit und Rohstoffschonung anschließen kann.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.