Pakete für maximale Unabhängigkeit

Hochwertige 310 Wapp peak Module von Soluxtec ab sofort im Team mit CrystalTowern von powertrust für maximale Autarkie in Landwirtschaft, Gewerbe und Privat © Soluxtec , powertrust (PresseBox) ( Bremen, )
Powertrust stellt zusammen was zusammen gehört, Pakete aus Photovoltaik und Stromspeicher, mit und ohne Notstromfunktion, für maximale Autarkie und eine grüne Energieversorgung mit exakt aufeinander abgestimmten Komponenten.  Auch Planer, Bauträger, Architekten und Bauunternehmer erfüllen mit powertrust Independence Paketen  ganz einfach die Anforderungen der KfW 40 plus Förderung.

Sieben Paketlösungen mit speziell aufeinander abgestimmten Stromspeichern und Photovoltaiksystemen bietet der Speicherhersteller aus Bremen ab sofort an. Optimal abgestimmte Unabhängigkeit durch Solar und Speicher, von XXS bis XXL, mit Modulen und Stromspeichern aus deutscher Herstellung.

Small und Medium Pakete XXS bis S, einphasig

Das kleinste Paket, XXS, kommt mit einer nutzbaren Speicherkapazität von 4,3 Kilowattstunden einphasig und einer Solarstromanlage mit 3,1 Kilowatt Peak Leistung, sowie zusätzlich zur Nettokapazität  noch 2,2 Kilowattstunden Notstromreserve. Die Bruttokapazität des kleinsten Powertrust Paketes beträgt 7,2 Kilowattstunden bei einer Lade- und Entladeleistung von 2500 Watt. Das Paket ist so abgestimmt, dass die Photovoltaik den CrystalTower an sonnigen Tagen in weniger als zwei Stunden füllen kann.  Das garantiert Betreibern auch an Tagen mit wenig Sonne maximale Autarkie.  Das  XS-Paket stellt eine Netto-Speicherkapazität von 5,8 Kilowattstunden bereit, mit zusätzlich 2,8 Kilowattstunden Notstromkapazität zusätzlich. Die Photovoltaikleistung beträgt 4,34 Kilowatt Peak. Das  S-Paket kommt mit einer Netto-Speicherkapazität von 7,5 Kilowattstunden und 3,5 Kilowattstunden Notstromkapazität zusätzlich. Die Photovoltaikleistung beträgt 6,0 Kilowatt Peak.

Dreiphasig: M bis XXL

Wer mehr Energie braucht und dreiphasige Geräte bevorzugt greift zu den Paketen, M, L, XL oder XXL. Das größte Paket liefert Betreibern satte 17,3 Kilowattstunden Netto, plus 8,6 Kilowattstunden Notostromkapazität, bei 7.200 Watt  Lade- und Entladeleistung. Die Photovoltaik dazu stellt  an sonnigen Tagen 9,9 Kilowatt Peak zur Verfügung. Dabei bleibt die Ladezeit für die Nettokapazität des CrystalTowers auch beim XXL-Paket unter 2,5 Stunden. So steht für den Rest des Tages ausreichend Energie zur Verfügung, um Verbraucher direkt mit Strom aus der Photovoltaik zu betreiben, bis hin zum Elektroauto.

Module und Stromspeicher – alles Made in Germany

Alle Powertrust Pakete kommen mit CrystalTower Stromspeicher aus deutscher Herstellung und schwarzen  monokristallinen 310 Watt Peak Modulen, die ebenfalls in  Deutschland hergestellt werden. Nicht in den Paketen enthalten sind Unterkonstruktion und Kabel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.