Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1081121

POLYTEC GmbH Polytec-Platz 1 - 7 76337 Waldbronn, Deutschland http://www.polytec.com
Logo der Firma POLYTEC GmbH

Optische 3D-Oberflächenmesstechnik als integrale Instanz der industriellen Fertigung

(PresseBox) ( Waldbronn, )
Oftmals dient linienintegrierte Fertigungsmesstechnik zur 100%-Kontrolle und ermöglicht dabei zudem ein Live-Feedback für die Prozesssteuerung. Mit TopMap hat Polytec eine Serie der optischen 3D-Oberflächenmesstechnik etabliert, welche für eine rasche und verlässliche Qualitätskontrolle hinsichtlich Oberflächengüte und geometrischer Parameter insbesondere im Maschinenbau und für technische Erzeugnisse steht. TopMap sieht nicht nur jedes Werkstück, es misst und dokumentiert zuverlässig. Anders als rein kamera-basierte Inspektionssysteme ermittelt die 3D-Messtechnik auch Höhendaten, welche u.a. für die Defekterkennung essentiell sind. Basierend auf Weißlicht als Informationsträger werden direkt 3D-Topografien flächenhaft erfasst, im Gegensatz zur linienhaften 2D-Darstellung konventioneller taktiler Mess- und Tastspitzen. TopMap 3D-Oberflächenmesstechnik scannt berührungslos und flächenhaft die gesamte Werkstückoberfläche ab, bestimmt Formparameter wie Ebenheit oder Stufenhöhe, charakterisiert Rauheit und Strukturdetails oder detektiert selbst feinste Abweichungen zu definierten Toleranzen. Durch die hohe Messgeschwindigkeit und umfangreiche Erfassung der Bauteile eignet sich diese Messmethode für Fertigungsprozesse, die auf hohen Durchsatz und kurze Taktzeiten ausgelegt sind.

Polytec geht hier noch einen Schritt weiter mit den optischen Präzisionsmessmitteln: Sensoren und Messköpfe können in bestehende Linien integriert und automatisiert betrieben werden. Mittels Softwarelösungen werden Routinemessaufgaben im Vorfeld definiert, modifiziert oder gespeichert, und der Werker ruft das Programm je Bauteil auf für eine vereinfachte und beschleunigte Bedienung ohne Benutzerfehler. Ob automatische Bauteillageerkennung oder Durchmessen gleich mehrerer Prüflinge in einer einzigen Aufnahme – die Optionen und Sonderkonfigurationen für TopMap 3D-Oberflächenmesstechnik halten den Bedienereinsatz einfach und die Prüfproduktivität hoch.

Polytec ist der verlässliche Partner für Oberflächeninspektionen zur Qualitätssicherung und Steuerung vielerlei Aufgaben innerhalb der Produktionsprozesse. Neben Messsystem-Komplettlösungen, bestehend aus Hardware und Software inklusive Sonderlösungen, umfasst Polytecs Leistungsumfang auch eingehende Machbarkeitsstudien und den persönlichen Support für die Entwicklung, Implementierung und Automatisierung kundenspezifischer Messaufgaben. Ob Vorstudie, Fertigungsmesstechnik als Prüfzelle oder integrierte Sensorik in der Produktionslinie 

Polytec versteht sich als ganzheitlicher Lösungsanbieter!

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.