airfon.one punktet als BEST OF Telekommunikation beim Innovationspreis-IT 2018

Virtuelle Premium Telefonanlage aus der Cloud überzeugt hochkarätige Expertenjury der Initiative Mittelstand

INITIATIVE MITTELSTAND SIGNET
(PresseBox) ( Inning am Ammersee, )
Innovationspreis-IT 2018 - Inspirierend, lebendig, digital: Unter diesem Motto haben sich mehrere hundert Unternehmen mit mehr als 5.000 Einreichungen aus insgesamt 38 Kategorien beim Innovationspreis-IT 2018 beworben. Auch die Pohlmann Media Group (PMG) hat sich der neutralen Fachjury aus renommierten Wissenschaftlern, Branchenexperten und Fachjournalisten gestellt – wie schon in 2017 mit Erfolg: airfon.one, die virtuelle Premium Telefonanalage aus der Cloud gehört als BEST OF Lösung zur Spitzengruppe beim diesjährigen Innovationspreis-IT in der Kategorie „Telekommunikation“.

Wegweisende Dialogtechnologie, innovative Funktionalität sowie intelligentes Audiodesign und eine intuitive Benutzerführung eröffnen Unternehmen völlig neue Möglichkeiten für akustische Markenführung sowie lebendige und authentische Dialogprozesse mit dem Kunden. Durch die Integration professionell gestalteter Audioprogramme und wertschätzender Dialogführung werden Wartezeiten am Telefon zu Erlebniszeiten, die Anrufer begeistern und zugleich Maßstäbe setzen für höchste Servicequalität und Kundenzufriedenheit.

Daniel M. Pohlmann, CEO der PMG freut sich: „Dass PMG nach 2017 auch in diesem Jahr beim Innovationspreis-IT 2018 als BEST OF ausgezeichnet wurde, bestätigt die Qualität unserer Arbeit und unsere Vision. airfon.one wurde von Grund auf gestaltet, um als zukunftsweisende Medienplattform die fortschrittlichste, sicherste und aufregendste Telefonie Lösung im Markt zu sein. Unser Ziel ist es, die sich bietenden Möglichkeiten der digitalen Medien zu nutzen und gleichzeitig das Bedürfnis der Menschen nach emotionalen Mehrwerten zu befriedigen. Unsere BEST OF Lösung airfon.one bringt technische Innovation mit Emotion in die richtige Balance und erfüllt den Wunsch nach inspirierender und lebendiger Kommunikation.“

Als ehemaliger Radiomacher zeigt sich Pohlmann fasziniert von der Idee, den Kanal Telefon als Sendeplattform in die Unternehmenskommunikation zu integrieren. „So werden aus langweiligen Telefonanlagen plötzlich einzigartige interaktive Erlebnisportale. Uns geht es um die Kunden unserer Kunden und um eine dialogfreundliche Interaktion mit diesen, die Nähe, Wertschätzung und Vertrauen schafft. Dass unser ganzheitliches Corporate-Audio-Communications-Konzept die hochkarätige Expertenjury des Innovationspreis-IT 2018 überzeugt hat, macht uns stolz.“

Unternehmen finden heute mit den vorwiegend akustischen Kommunikationslösungen der PMG millionenfach bei ihren Kunden Gehör. Mit airfon.one setzen sie nicht nur auf eine skalierbare und zukunftssichere Telefonie Lösung für mehr Effizienz und Kostenoptimierung, sondern profitieren zudem von einer Premium-Plattform für intelligente Markenkommunikation und eine bessere Differenzierung im Markt. PMG gilt als gefragter Berater für Unternehmen nahezu aller Größen und Branchen sowie für öffentlichen Einrichtungen und im Gesundheitswesen. Mit neuen und exklusiven Cloudlösungen für Handelsunternehmen erweitert das Unternehmen zudem im Bereich Shop-Radio seinen Einflussbereich.

Die zukünftige Entwicklung von airfon.one sieht Pohlmann vor allem in der kontinuierlichen Weiterentwicklung, „um die spezifischen Anforderungen der Unternehmen jederzeit und passgenau abbilden zu können. So bringen wir Performance auf den Punkt und schaffen Audiodesigns, die sich als akustische Sendeprogramme praktisch unbegrenzt anpassen, skalieren und sendefähig produzieren lassen."

Weitere Informationen zur virtuellen Premium Telefonanlage aus der Cloud wie auch zur Pohlmann Media Group AG, erhalten Sie unter www.pmg.ag und unter www.pmgfon.de. Zudem freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter +49 89 72 98 98 131 oder per Mail unter achim.jopp@pmg.ag.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.