Stockhalter von Pöppelmann TEKU®: Eine zuverlässige Stütze für junge Pflanzen

Stockhalter von Pöppelmann TEKU bieten eine sichere Stütze für Stämmchen in der Pflanzenzucht (PresseBox) ( Lohne, )
Lohne, im Dezember 2015. – Um ein optimales Kulturergebnis in der Pflanzenzucht zu garantieren, hat Pöppelmann TEKU® mit dem SH 19 sein Produktprogramm um einen Stockhalter für 19er-Container erweitert. Dieser sichert die Zentrierung des Stützstabes für Stämmchen im Pflanzentopf durch flexible Stützklappen.

Die Stockhalter SH 19 bieten darüber hinaus maximale Effizienz durch beste Stapeleigenschaften. Dank des patentierten Stapeldesigns liegen die Stockhalter nicht einfach lose im Karton, sondern werden in kleineren Untereinheiten beziehungsweise Stapeln verpackt. So lassen sie sich schnell und einfach aus dem Karton entnehmen.

Stockhalter für einen sicheren Transport
Die einzelnen Stockhalter lassen sich unkompliziert vom Stapel entnehmen. Das beschleunigt die Verarbeitung und reduziert den Arbeitsaufwand. Auch eine automatische Entnahme und Montage ist damit möglich. Die Halterungen sind so konstruiert, dass sie zudem ein optimales Handling ermöglichen. Durch spezielle Fixierungshaken an den Klemmfüßen lassen sich die Halterungen mit einer Hand an den Containern anbringen. Durch die spezielle Geometrie der drei Klemmfüße und die zusätzlichen Haken sitzt der Stockhalter besonders fest am Topf und sorgt somit für einen sicheren Halt des Stützstabes der Stämmchen beim Transport der Pflanzen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.