Pöppelmann FAMAC® unter Top-Lieferanten für Nestlé

Aufgrund der erfolgreichen, partnerschaftlichen und kundenorientierten Zusammenarbeit mit Nestlé landete Pöppelmann FAMAC® unter den Top 20 bei der Auszeichnung des Nestlé Supplier Awards
(PresseBox) ( Lohne, )
Pöppelmann FAMAC® wurde für den Nestlé Supplier Award nominiert. Aufgrund der erfolgreichen, partnerschaftlichen und kundenorientierten Zusammenarbeit landete der Kunststoff-Experte unter den besten 20 von insgesamt 1.500 Zulieferern des Lebensmittelherstellers.

Bei der Vergabe des Nestlé Supplier Awards standen Kriterien wie eine verantwortungsvolle Beschaffung, Innovationsfähigkeit, Serviceorientierung bis hin zur Kooperation und Flexibilität der Lieferanten des Nahrungsmittelkonzerns im Vordergrund. Eine Jury, bestehend aus Führungskräften mehrerer Unternehmensbereiche der Nestlé Deutschland AG, wählte Pöppelmann FAMAC® als innovativen Entwicklungspartner in den engsten Kreis der besten Supplier. Der Hersteller hochwertiger Spritzgussteile liefert zum Beispiel den Verschluss für die Smarties-Verpackung von Nestlé.

Erfolgreich, partnerschaftlich und kundenorientiert

"Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung", sagt Engelbert Rechtien, Vertriebsleiter bei Pöppelmann FAMAC®. "Sie bestätigt, dass es unserem Team gelungen ist, gemeinsam mit dem Kunden eine Lösung mit echtem Mehrwert zu entwickeln." Pöppelmann verfügt nicht nur über ein umfangreiches Standardprogramm, sondern setzt seine Kunststoff-Kompetenz auch erfolgreich für kundenspezifische Lösungen ein. Mit der Ehrung im Rahmen des Nestlé Supplier Awards wurde vor allem die partnerschaftliche Kooperation mit dem Verpackungsspezialisten honoriert. Der Produzent hochwertiger Kunststoffteile überzeugte den Nahrungsmittelhersteller durch seine gelebte Kundenorientierung, innovative Ideen, eine hervorragende Projektierung sowie eine schnelle und flexible Auftragskoordination und Abwicklung von Bestellungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.