"Warum im IT-Vertrieb so viele Ausschreibungen verloren werden"

Erfolgreich mit Einkäufern verhandeln

Frankfurt am Main, (PresseBox) - Die Zeiten in denen IT-Lösungen „verteilt“ wurden sind vorbei. Der Verdrängungswettbewerb ist im vollen Gange. Softwarevergleichsportale und IT-Lösungsvergleichsportale erschweren den erfolgreichen Abschluss.

Immer öfter sehen sich IT-Vertriebler auch Ausschreibungsverfahren gegenüber und kennen die Gesetze dieser Verfahren nicht wirklich. Zunehmend sehen sich IT-Vertriebler auch am Ende der Verhandlungen Einkäufern gegenüber, die nur über den Preis sprechen wollen – wohlgemerkt über den besten Preis.

Alexander Pöhnl, Vollblut-Vertriebstrainer hat Tipps und Tricks, wie IT-Vertriebler mit diesen „erschwerten Bedingungen“, erfolgreich umgehen können.

Zunächst analysiert Herr Pöhnl die Situation wie wir sie heute vorfinden und erläutert die 4 Faktoren, die dafür verantwortlich sind, dass der Vertrieb härter wird und deren Folgen.

Die Präsentation seiner 4 Lösungen – für diese Herausforderungen, sind „prägnant und praktisch umsetzbar“, wie viele IT-Unternehmer, die diesen Vortrag in Frankfurt hörten, bescheinigten.

Ein spannender Vortrag aus der Praxis der IT-Unternehmer auch im Vertrieb „beflügeln“ soll.

Der 9. IT-Unternehmertag wird von für IT-Unternehmer aus der über 2.100 Mitglieder zählenden XING und linkedIn-Gruppe „mittelständischer IT-Unternehmer gestaltet und steht unter der Schirmherrschaft des VÖSI.

Agenda und Anmeldung:

Agenda und Anmeldung

Xing-Gruppe:

Link zur Gruppe mittelständischer IT-Unternehmer auf XING

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.