Seminare für IT-Unternehmen 2016 - Anforderungsmanagement und usability für Softwareentwickler

Seminare für Software und Projektunternehmen vom Trainingsspezialisten für den IT-Mittelstand

(PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
Pöhnl&Schottler der Trainingsspezialist für den IT-Mittelstand hat sein Seminarangebot für offene Seminare und "im-Haus" Seminare erheblich erweitert.

Grund für die Erweiterung war einerseits die Nachfrage der Kunden und die Anfang 2014 vollzogene Übernahme der Seminare von Barthel&Partner, im Rahmen einer strategischen Partnerschaft.

Neu im Seminarangebot sind die Themen:
  • Requirement-Engineering - "Von richtigen Anforderungen zur optimalen Software", als 2-Tages - Intensivseminar

    Der Projekterfolg hängt maßgeblich und entscheidend von der Qualität des Anforderungsmanagement ab. 

    Interessant, dass gerade zu diesem Thema in vielen Softwareunternehmen keine strukturierten Vorgehensweisen existieren. In unseren 2-Tagesseminar erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks zur optimalen Anforderungserhebung.

           1. Tag
    • Nutzungsqualität versus technische Qualität
    • Kontextinterviews mit Benutzern richtig führen
    • Implizite Erfordernisse entdecken als Basis für innovative Anforderungen
    • Innovative Lösungen aus impliziten Erfordernissen ableiten
    • Wettbewerber-Lösungen objektiv auf Qualität bewerten

  • Der Erlebenszyklus des Kunden als Basis für die Strukturierung von Anforderungen

            2. Tag


    • Alleinstellungsmerkmale für Software-Produkte systematisch identifizieren  
  • Lebenszyklus versus Erlebenszyklus
  • User Experience und Customer Experience
  • Ein Anforderungsmodell etablieren, das alle Stakeholder beim Anforderungs- management systematisch integriert
  • Gemeinsame Kommunikationsplattform Marketing, Vertrieb, Produktmanagement, Systementwicklung und Service etablieren
  • Anforderungen so strukturieren, dass die Struktur produktübergreifenden verwendet werden kann und gezielt auf neuen Produktbedarf lenkt
  • Eine gemeinsame Sprache für Produktmanagement und Systementwicklung finden


Usability-Seminar für ihre Software - umfassend und klar - als 2-Tages Intensivseminar

Software und IT-Lösungen gebrauchstauglich gestalten

Sie kennen die Situation - die Anwender entscheiden über den Erfolg beim Einsatz ihrer Softwarelösung - dies ist keine einfache Aufgabe, da wir oft Anwendergruppen haben, die  unterschiedliches know-how in der Anwendung besitzen.

Unsere Themen:

       1. Tag
  • Anforderungen an die Usability von Software umfassend und glasklar formulieren
  • Der tatsächliche Nutzungskontext des eigenen Produkts
  • Benutzergruppen und Benutzer
  • Erfordernisse (needs) und Bedürfnisse (wants) unterscheiden
  • Erfordernisse in Nutzungsanforderungen überführen
  • Nutzungsanforderungen kommunizierbar strukturieren
     
    2. Tag

  • Software und IT-Lösungen gebrauchstauglich gestalten
  • Mentale Modelle von Benutzern und Intuitivität
  • Grundsätze der Dialoggestaltung
  • Interaktion erwartungskonform spezifizieren
  • Bedienfunktionen intuitiv konzipieren
Seminarkalender

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.