Leistung in seiner reinsten Form: Die NVIDIA GeForce GTX 780 von PNY ® Technologies

NVIDIA GeForce GTX 780
(PresseBox) ( Mérignac, Frankreich, )
PNY Technologies, einer der führenden Hersteller und Anbieter von Speicher-, Upgrade- und Grafiklösungen für den privaten und professionellen Gebrauch, präsentiert die GeForce GTX 780, die neueste Grafikkarte in der leistungsstarken Grafikkartenreihe von NVIDIA ®.

Die GeForce GTX 780 basiert auf modernster Kepler-Technologie und verwendet die gleiche GK110 GPU wie ihr ultra-leistungsstarker Vorgänger, die GTX Titan. Diese neue Ergänzung der PNY GeForce-Linie bietet geballte Leistung für einGaming-Erlebnis der Extraklasse. Die GeForce GTX 780 verfügt über 2304 CUDA Cores bei einer Frequenz von 863 MHz, die dank der GPU-Boost-Funktion 2.0 auf 900 MHz gepusht werden kann.

Die GeForce GTX 780 ist mit einem 3 GB GDDR5-Speicher ausgestattet und erreicht eine Flussrate von 288 GB / sec. Die mit PCI Express 3.0 kompatible Grafikkarte hat zudem vier simultane Ausgänge mit zwei DVI- und HDMI-Anschlüssen sowie einen Display Port-Anschluss. Die GeForce GTX 780 ist ein starker Newcomer in der Kepler-Reihe und verfügt über alle unverkennbaren Merkmale der GeForce GTX-Reihe, wie Nvidia TXAA-Technologie, Nvidia FXAA, NVIDIA Adaptive Vertical Sync und 3D Vision Surround ®.

Preise und Verfügbarkeit

Auf die GeForce GTX 780 vergibt PNY eine Garantie von 3 Jahren. Sie ist ab sofort über das übliche PNY-Vertriebsnetz für 645 € (UVP) erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.