WebAPI goes Mobile!

Eins.. zwei… drei Schritte für die sichere Zukunft Ihrer 5250-Anwendung auf Tablet & Co.

(PresseBox) ( Ravensburg, )
Um eine Legacy-Anwendung auf mobilen Tablets bedienbar zu machen, braucht es nicht Viel, aber eben das Richtige an moderner Technologie und ressourcenschonendem Vorgehen. Erfahren Sie, wie der praktikable Weg vom GreenScreen über automatisch erzeugte Browser-Oberflächen bis hin zur mobilen Anwendung mit echtem „mobile look & feel“ aussieht. Melden Sie sich an zum Webcast mit Joachim Sieber am 27. Februar um 11Uhr.
http://www.pks.de/de/events_4/ibm-power-anwendungen_2/events.php
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.