PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 237557 (PIRONET NDH AG)
  • PIRONET NDH AG
  • Obenhauptstraße 12
  • 22335 Hamburg
  • https://www.cancom-pironet.de/
  • Ansprechpartner
  • Adrian Rosa
  • +49 (221) 56939-2406

Pironet NDH bündelt Handelsaktivitäten unter der Marke SA2 Worldsync

(PresseBox) (Köln-Porz , ) Unter der Dachmarke ihrer Unternehmenstochter SA2 Worldsync positioniert die Pironet NDH AG künftig ihr Lösungsangebot für die Branche Handel und Konsumgüterindustrie. SA2 Worldsync bietet damit ein ganzheitliches Portfolio, das zentrale Prozesse im Management von Daten entlang der Supply Chain abbildet. Dazu zählen unter anderem Lösungen für Product Information Management (PIM) sowie eine global verfügbare Plattform für Datenintegration und -synchronisation. Diese unterstützt alle Formate für den Datenaustausch (XML, EDI, PriCat.) und ermöglicht es Lieferanten und Händlern, die von Pironet NDH kürzlich entwickelte Portaltechnologie für ihre täglichen Handelsaktivitäten zu nutzen.

SA2 Worldsync zählt zu den weltweit führenden Anbietern im Bereich Stammdatenservices. Neben einem eigenen Stammdatenpool, der auf PIM-Technologie von Pironet NDH basiert, bietet das Unternehmen Lösungen für das Management artikelbezogener Daten, beispielsweise Preis- und Mediadaten. Durch die Zusammenlegung sowie das Re-Branding der Pironet NDH-Geschäftseinheit "Retail & CPG" sowie des Spezialisten für Datenintegration- und austausch SINFOS B.I.P. unter der globalen Dachmarke von SA2 Worldsync entsteht ein Partner mit erweitertem Lösungsangebot und zentraler Beratungskompetenz.

"Synergien innerhalb unserer Unternehmensgruppe zu nutzen, steht seit jeher im Vordergrund unserer Strategie", so Hans-Werner Scherer, Vorstandsvorsitzender von Pironet NDH. "Daher ist es für uns nur konsequent, einen Schritt weiterzugehen und unsere Handelskompetenz unter einer Unternehmensmarke zu bündeln. Mit dem erweiterten Portfolio können wir die Marktposition von SA2 Worldsync noch weiter stärken. Unsere Kunden profitieren davon, denn sie erhalten von uns aufeinander abgestimmte Lösungen, die ihren heutigen und vor allem auch künftigen Anforderungen gerecht werden."

"Ich freue mich sehr über die Entscheidung unserer Konzernmutter, die Technologien und Kompetenzen im Bereich Datenmanagement und -integration unter der Marke SA2 Worldsync zu vereinen", so Nihat Arkan, CEO von SA2 Worldsync. "Dies hilft unseren Kunden dabei, unsere globale Datenpooltechnologie und Services noch effizienter einzusetzen und schafft für SA2 Worldsync neue Möglichkeiten, das Portfolio auf weitere Branchen und Zielmärkte auszuweiten."

Weltweit nutzen mehr als 2.700 Unternehmen in 20 Ländern die Datenpool-Services von SA2 Worldsync, darunter 50 der größten Händler. Handelskunden wie AEON, Ahold, Auchan, Best Buy, Casino, COOP Suisse, Markant und METRO Group sowie Lieferanten wie Dr. Oetker, SCA Hygiene und Sony Home Video realisieren über SA2 Worldsync den professionellen Austausch von Artikelstammdaten auf Basis internationaler GDSN-Standards. Weitere Informationen sind unter der neuen Webseite http://www.sa2worldsync.com verfügbar.