Cornelia Kiel: Erfolg in IT-Projekten ist kein Zufall

Hofheimer Projekt- und Performance-Coach engagiert sich im Rahmen des 3. Businesstages

(PresseBox) ( Hofheim, )
Am 20. März öffnet der Hofheimer Businesstag wieder seine Pforten. Mehr als 100 Aussteller aus der Region Frankfurt / Rhein-Main stellen ihre Produkte und Dienstleitungen einer interessierten Fachöffentlichkeit vor. Mit dabei ist zum wiederholten Male die Projektmanagement- und IT-Expertin Cornelia Kiel, die sich auf Projektcoaching in mittelständischen Unternehmen spezialisiert hat.

"Ohne IT-Projekte kommt heute kein Unternehmen mehr aus", erklärt Cornelia Kiel. Zu komplex seien inzwischen die Prozesse und Interaktionen zwischen Mensch, Technik, Kommunikation und Unternehmensabläufen. Die technische Veränderung und der stete Wandel seien in vielen Betrieben die einzige Konstante. "Das einzig Beständige ist der Wandel", klagen immer mehr Mitarbeiter und Chefs unisono. Und das Wort Projekt habe inzwischen auch einen faden Beigeschmack, meint die professionelle Projektmanagerin.

Das, so Cornelia Kiel, müsse aber so nicht sein. Im Rahmen des 3. Hofheimer Businesstages verrät sie an ihrem Stand, wie IT-Projekte erfolgreich verlaufen können und was Unternehmen tun sollten, damit Mensch und Technik besser harmonieren. "Es geht im Wertschöpfung und Nachhaltigkeit in IT-Projekten", ergänzt sie. Am Ende müsste sich jedes Projekt bezahlt machen. Das gelänge nur, mit einer guten Planung, der Einbeziehung der Mitarbeiter und einer strukturierten Umsetzung.

Der Eintritt zum 3. Hofheimer Businesstag ist frei. Weitere Informationen zu Ausstellern, Programm und Kooperationspartnern gibt es auch unter www.businesstag2012.de. Wer sich für ein Gespräch mit Projektmanagerin und Projektcoach Cornelia Kiel interessiert, kann per Email dialog@pins-performance.de oder per Telefon 06192 2000915 vorab einen Termin vereinbaren.

Hintergrund

Cornelia Kiel ist der Lotse zum Projekterfolg und eine der führenden Expertinnen rund um die Themen Projektmanagement und Change-Management in IT-Organisationen im deutschsprachigen Raum. Als Projektcoach unterstützt und begleitet sie seit fast zwanzig Jahren mittlere und große Unternehmen aus der Automobilbranche, der IT- und Finanzwirtschaft und dem produzierenden Gewerbe bei der Einführung von Projektmanagement-Prozessen. Sie ist mehrfach ausgezeichnete Spitzentrainerin, gefragte Rednerin und zertifizierter Projektmanagement-Fachmann nach den Richtlinien der Gesellschaft für Projektmanagement (GPM / IPMA). Als studierte IT'lerin, ausgebildeter Performance-Coach und lizenzierte Moderatorin setzt sie eigene Maßstäbe im Umgang mit Menschen und Prozessen auch in komplexen Projekten. Ihr Projektmanagement-Credo: ziel- und lösungsorientiert an der Sache, wertschätzend und einbeziehend bei den Menschen, ergebnisorientiert, strategisch und betriebswirtschaftlich denkend und handelnd im Sinne der Unternehmen. Ihre Projektmoderationen sind genau wie ihre Trainings und Coachings strukturiert, konzeptionell und analytisch, aber auch humorvoll, inspirierend und unterhaltsam. Ihr Expertise und reichhaltigen Praxis-Erfahrungen bringt sie in zahlreiche Fachverbände und Spezialistengremien ein.

Weitere Informationen unter www.pins-performance.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.