Schüler säen Zukunft

Schülerinnen und Schüler setzen gemeinsam einen Meilenstein Richtung Berufsleben. © Fotolia (PresseBox) ( Osnabrück, )
Am 26. April veranstaltet die Piepenbrock Unternehmensgruppe den „Zukunftstag für Girls & Boys“. Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf bis zehn sind eingeladen einen spannenden und abwechslungsreichen Tag in den unterschiedlichen Bereichen des Unternehmens zu erleben. Unter dem Motto „Gemeinsam einen Meilenstein setzen Richtung Berufsleben“ lernen die Kinder verschiedene Ausbildungsberufe kennen. Neben der Unternehmenszentrale in Osnabrück beteiligen sich Niederlassungen aus dem gesamten Bundesgebiet an dem Aktionstag.

Mädchen und Jungen sollen am Zukunftstag einen Einblick in Berufe erhalten, die gemeinhin als untypisch für das jeweilige Geschlecht gelten. Diese Zielstellung verwirklicht Piepenbrock mit einem umfangreichen Programm. Die Anfertigung einer Collage und das Erkunden der verschiedenen Abteilungen werden ebenso auf dem Plan stehen, wie die professionelle Einführung in verschiedene Reinigungstechniken. Paul Richter, Geschäftsführer der Piepenbrock Unternehmensgruppe ist von der Wichtigkeit des Aktionstages überzeugt: „Wir wollen mit dem Zukunftstag einen ersten Meilenstein auf dem Weg ins Berufsleben setzen. Bislang steht dieser recht losgelöst von weiteren Entwicklungsmöglichkeiten im Kalender. Unser Aktionstag kann und soll Ausgangspunkt für eine Entwicklung in unserem Unternehmen sein, an deren Ende der erfolgreiche Einstieg in den Beruf steht.“

Indem die Schüler einen Pflanzensamen aussäen, setzen sie zudem ein kleines Zeichen für Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Die Kinder nehmen die Setzlinge anschließend mit nach Hause und sind dazu aufgerufen, sie groß zu ziehen. Sie halten dabei fotografisch fest, wie ihre Pflanze wächst. Um welche Sorte es sich handelt, erfahren die Schüler nicht im Vornherein – so wird die Möglichkeit der Manipulation gering gehalten. Eine Online-Abstimmung ermittelt anschließend, welche Pflanzen am besten gepflegt worden sind. Auf die besten Züchter warten Belohnungen wie beispielsweise ein Training für Vorstellungsgespräche, ein Bewerbungsmappencheck oder der Besuch der Piepenbrock Niederlassung in Köln, verbunden mit der Teilnahme an einer Veranstaltung in der Lanxess Arena.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.