PICTURE und AIOS vereinbaren strategische Partnerschaft

Norbert Ahrend, Geschäftsführer AIOS GmbH (li.) und Dr. Lars Algermissen (PresseBox) ( Münster, )
Im Rahmen des dbb-Kongresses "Neue Verwaltung" in Leipzig besiegelten Dr. Lars Algermissen, Geschäftsführer der PICTURE GmbH und Norbert Ahrend, Geschäftsführer der AIOS GmbH eine strategische Partnerschaft beider Unternehmen.

"Ich freue mich, dass sich nun zwei Protagonisten der prozessorientierten Verwaltungsgestaltung im öffentlichen Sektor zusammengefunden haben, die sich mit ihren Kompetenzen perfekt ergänzen", stellte Dr. Algermissen im Rahmen der feierlichen Unterzeichnung heraus. "Gemeinsam treten wir an, um deutschlandweit den öffentlichen Sektor bei der Verbesserung seiner Geschäftsprozesse voranzubringen - vom strategischen Plan über organisatorische Veränderungen bis hin zu durchgängig IT-gestützten Geschäftsprozessen."

Norbert Ahrend, Geschäftsführer der AIOS GmbH, betonte die Bedeutung der Partnerschaft: "IT-Lösungen müssen sich endlich an den fachlichen Anforderungen der Nutzer orientieren. Die Partnerschaft mit PICTURE ermöglicht uns, durch die pragmatische Methodik und intuitive Softwareunterstützung erstmalig Prozessmanagement in der Breite strategisch zu verankern und mit den Fachbereichen und Führungskräften bis dato eher skeptische Zielgruppen für Prozessmanagement zu begeistern."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.