Existenzgründer-Sprechstunde erfolgreich etabliert

Die Steuer- und Fachberater Rolf Link und Stephan Fleck bieten vielversprechende Konzepte zur Existenzgründung

Existenzgründer-Sprechstunde immer mittwochs (PresseBox) ( Darmstadt, )
Die Kanzlei Pfeiffer Link & Partner bietet für angehende Existenzgründer immer mittwochs, in der Zeit von 16-18 Uhr, eine Sprechstunde an.
Treffpunkt ist die Darmstädter Kanzlei auf dem Friedensplatz 2-4.
Das Erstgespräch ist kostenlos und selbstverständlich vertraulich.

Die Zahl der Existenzgründungen in Deutschland lag im Jahr 2011 bei rund 400.000.
Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang um 3,9%. Die Liquidationen verzeichneten einen leichten Rückgang auf ca. 383.000 (Quelle: www.ifm-bonn.org).
Diese Statistik macht deutlich, wie entscheidend eine kompetente und seriöse Fachberatung sich auf den Erfolg einer Existenzgründung auswirken kann.

Rolf Link ist Fachberater für Existenzgründung und gelisteter Gründungscoach der KFW-Bank. Die große Erfahrung aus Steuer- und Vermögensberatung, sowie dass damit entstandene Fachwissen, prädestiniert die StB Link und Fleck für die Beratung im Bereich Existenzgründung.
„Wir bieten mehr als nur klassische Gründungsberatung. In unserer Existenzgründer-Sprechstunde erhält man Informationen zu Gründungsvorgaben und Erfolgsaussichten.
Wir beantworten Fragen zu möglichen Gründungszuschüssen und diskutieren die Möglichkeiten der Gründungsidee“, so Rolf Link.

Für Interessierte, die eine Existenzgründung planen ist die kostenfreie Sprechstunde von Rolf Link und Stephan Fleck eine gute Gelegenheit sich beraten zu lassen.
Anmeldungen für die Existenzgründer-Sprechstunde können telefonisch unter:
06151-176230 gemacht werden.

Mehr Informationen: www.pfeiffer-link.net und http://www.beratungsmenue.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.