Focus-Business zählt PERM4 | zu den Top-Arbeitgebern im Deutschen Mittelstand

Alex Gerritsen, Geschäftsführer der PERM4 | Permanent Recruiting GmbH (PresseBox) ( Berlin, )
PERM4 | Permanent Recruiting GmbH gehört zu den Top-Arbeitgebern des Deutschen Mittelstandes. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Focus-Business in Zusammenarbeit mit kununu.com, dem Arbeitgeberbewertungsportal für Angestellte, Auszubildende und Bewerber durchgeführt hat. Klares Ergebnis: PERM4 | gehört zu den beliebtesten mittelständischen Arbeitgebern in Deutschland.

„Das ist ein starkes Signal. Und ein großartiges Bekenntnis unserer Mitarbeiter zu unserer Marke, zu unserer Kultur und zu unseren gemeinsam gelebten V-I-E-R Werten: Vertrauen, Individualität, Effizienz und Respekt.“, freut sich Alex Gerritsen, Geschäftsführer der führenden Personalberatung für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften in Festanstellung. „Ich bin wirklich stolz auf die Mannschaft und das deutliche Commitment zu PERM4 |. So werden wir gemeinsam weiterhin zweistellig wachsen, die Fluktuation niedrig halten und spätestens 2025 über 500 Mitarbeiter beschäftigen.“

Um die besten Arbeitgeber im Deutschen Mittelstand zu ermitteln, werteten Focus-Business und das Marktforschungsunternehmen Media Market Insights über 750.000 Unternehmensprofile auf Kununu mit insgesamt über 3 Millionen Arbeitgeber-Urteilen aus. Berücksichtigt wurden Unternehmen mit 11 bis 500 Mitarbeitern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.