Ersatzteil-Webshop

Pentair Jung Pumpen aktualisiert und optimiert Online-Ersatzteil-Shop

Ersatzteil-Webshop in neuem Gewand (Foto: Pentair JUNG PUMPEN GmbH) (PresseBox) ( Steinhagen, )
Ab sofort lassen sich Ersatzteile für Pumpen, Hebeanlagen und Steuerungen im frisch aktualisierten Online-Shop mühelos finden und bestellen. Der bisherige Webshop des Steinhagener Pumpenherstellers wurde von Grund auf erneuert und die Benutzerfreundlichkeit optimiert. Unter www.jung-pumpen.de/ersatzteilshop ist der neue Webshop ab sofort einsatzbereit.

Auch wenn die Qualitätsanforderungen des Herstellers an die eigenen Produkte extrem hoch sind, kann bei den oft rauhen Einsatzbedingungen, denen die Pumpen ausgesetzt sind, mal ein Ersatzteil erforderlich werden.

Ersatzteile schnell finden, bestellen und kurzfristig geliefert bekommen, das sind die Erwartungen, die der Nutzer eines Webshops hat. Jung Pumpen hat diese mit dem neuen Online-Ersatzteil-Shop sehr nutzerfreundlich umgesetzt. 

Egal ob ein Laufrad ersetzt werden muss oder der Behälter einer Hebeanlage, der durch äußere Einflüsse zu Schaden gekommen ist: nach Eingabe der Artikelnummer oder durch Freitextsuche wird das Produkt schnell gefunden. Eine Explosionszeichnung informiert den Suchenden über alle verfügbaren Ersatzteile. Diese können entweder per Klick oder Eingabe in eine Maske in einen Warenkorb gelegt werden. 

Ca. 1.000 verschiedene Ersatzteile für Pumpen, Hebeanlagen, und Steuergeräte sind in dem System hinterlegt und werden laufend aktualisiert. Bis März 2018 werden auch die kommunalen Produkte des Herstellers z.B. Schachtanlagen und größere Abwasserpumpen in das System eingepflegt sein. Ersatzteile werden bei Jung Pumpen noch mindestens 10 Jahre nach Produkt-Herstellungsende vorgehalten und sind über den Shop bestellbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.