Hochwertige Schreibgeräte perfekt präsentiert

Pelikan setzt bundesweit Glanzpunkte mit seinem edlen Shop-in-Shop-System

(PresseBox) ( Hannover, )
Um die Qualität seiner hochwertigen Schreibgeräte gekonnt zu betonen und die Produkte für den Kunden angemessen in Szene zu setzen, ließ das Traditionsunternehmen Pelikan sein edles Shopin-Shop-System konzipieren. Namhafte Fachhandelsgeschäfte haben das System bereits in ihre Ladenfläche integriert und bieten ihren Kunden so eine juwelierartige Inszenierung der hochwertigen Schreibgeräte. Dieses einzigartige Shop-Möbelsystem aus elegantem Nussbaum-Holz wurde feierlich im Sommer 2008 gemeinsam mit über 70 Partnern aus Handel, Presse und Business im Rahmen des Pelikan Spitzentreffens im Historischen Museum in Hannover enthüllt. In den letzten 12 Monaten konnten bereits zahlreiche Pelikan Shopin-Shop-Systeme eingeweiht werden. Weitere Eröffnungen werden in diesem Jahr noch gefeiert.

Die Entwicklung von verkaufsfördernden Warenpräsentations- und Shop-Konzepten hat bei Pelikan Tradition. Das neue Pelikan-Shopin-Shop System setzt dabei völlig neue Maßstäbe in der Präsentation hochwertiger Schreibgeräte:

Edle Materialien wie dunkles Nussbaumholz und Kristallglas sowie die champagnerfarbenen Flächen unterstützen auf eindrucksvolle Weise die Präsentation der exquisiten Schreibgeräte. Dabei sorgen die in das Nussbaumholz eingearbeiteten Acrylstreifen für einen hohen Wiedererkennungswert unter Kennern und Liebhabern der Pelikan-Produkte: Die Streifen sind ein Element der berühmten Pelikan Souverän-Serie. In kleinen Kristallglas-Kuben mit effektvoller Beleuchtung finden alle hochwertigen Schreibgeräte von Pelikan ihren angemessen Platz: Vom klassischen Souverän oder Toledo bis hin zum modernen Ductus oder dem prachtvollen Majesty. Und noch in diesem Jahr wird das Sortiment der hochwertigen Schreibgeräte um zahlreiche Sammlerstücke erweitert, die hier ebenfalls eine adäquate Präsentationsmöglichkeit finden.

Den Anfang der Shoperöffnungen um einige Beispiele zu nennen, machte das Ladengeschäft von Dössel & Rademacher in Hamburg, gefolgt von der großen Shopin-Shop-Eröffnung im Traditionspapierhaus "Schacht und Westerich" in Hannover- die Stadt, in der auch Pelikan seinen Hauptsitz hat. Im Herbst vergangenen Jahres zelebrierte die Filiale bereits ihre große Eröffnung im beliebten ECE Center Hannover. Anziehungspunkt des neuen Geschäftes ist nach wie vor das Pelikan Shopin-Shop-System, das die hochwertigen Schreibgeräte seither perfekt in Szene setzte. Seit August dieses Jahres zählt das Pelikan Shopin-Shop-System auch in Wolfsburg bei "Haase Schreiben und Schenken" und im Traditionshaus "JF. Carthaus" in Bonn zum besonderen Kunden-Blickfang. In der Bonner Carthaus-Filiale wurde eine Neu- und Umgestaltung aller Abteilungen zum Anlass genommen, die edle Darstellungsmöglichkeit der Pelikan Schreibgeräte zu integrieren. Die gesamte Schreibwarenabteilung erstrahlt seither im neuen Glanz, wobei auch hier das edle Shopin-Shop-System von Pelikan ein besonderes Highlight darstellt. Anfang Oktober ließ sich nun auch "Ortloff", das moderne Traditionshaus für Bürobedarf und Büroeinrichtungen in Köln, von der edlen Produktpräsentation begeistern und eröffnete eine zusätzliche Präsentationsfläche für hochwertige Schreibgeräte und Zubehör in Form des neuen Pelikan Shopin-Shop-Systems. Bereits seit Anfang Oktober diesen Jahres darf sich der Prelleshop in der Friedensstadt Osnabrück ebenfalls über Pelikans glänzende Präsentationsform freuen. Auf ca. 10 m² finden Liebhaber des edlen Schreibens alles was das Herz begehrt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.