Peakmedia Vertriebs GmbH unterstützt Tourismusbetriebe

Regionale Werbeform zum Wiederaufbau nach Corona

(C)TVB Wilder Kaiser (PresseBox) ( Ebbs, )
Um den Tourismussektor zu unterstützen hat sich Josef Maier, Geschäftsführer der Peakmedia Vertriebs GmbH, ganz nach dem Motto „Regionale Werbung für regionalen Tourismusaufbau“ etwas Spezielles einfallen lassen: „Der schwer betroffene Tourismussektor kann in den letzten beiden Mai-Wochen gratis Werbung über unser Werbenetzwerk monitorwerbung schalten.“  Diese Werbeplattform umfasst mehr als 3000 Screens in ganz Österreich. Für die Sonderaktion stehen dabei mehrere Werbestandorte in Tirol, Kärnten und Wien zur Auswahl.

Die kostenlose Unterstützung dient dabei besonders zur Bewerbung von Urlaub im eigenen Land. „Die Tourismusverbände Kufsteinerland, Wilder Kaiser, Alpbachtal, Achensee, Silberregion Karwendel, Kitzbüheler Alpen - Pillerseetal und Mittelkärnten sind von dieser Hilfe begeistert“, erklärt Josef Maier. „Die Sonderaktion wurde gerne angenommen und alle nutzen damit unser österreichweites Netzwerk, welches wir gemeinsam mit unseren Partner Zugkraft und Lanmedia laufend erweitern.“

„Zamhalten konsequent weitergedacht“ meint Katharina Muck, Leitung Marketing & Kommunikation vom Wilden Kaiser. „Ich habe mich wahnsinnig über den Anruf und das Angebot gefreut. Uns wird hier eine tolle Lösung angeboten, um über ein Medium in ganz Österreich sichtbar zu sein, was perfekt unsere Kampagne ergänzt und über das wir tolle Bilder aus unserer Region ausspielen können.“

Auch Stefan Pühringer, Geschäftsführer des TVB Kufsteinerland ergänzt: „Wir setzen schon länger auf digitale Werbeformen – durch diese können Botschaften schnell und direkt an die Empfänger übermittelt werden. Digital Out of Home ist eine wichtige Plattform im modernen Marketingmix. Wir sind dankbar für die tatkräftige Unterstützung regionaler Partner und nutzen die Screens um Begeisterung für den Urlaub im Kufsteinerland bei der Bevölkerung zu wecken.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.