Neue Content-Kanäle bei Peakmedia sorgen für Begeisterung

Aktivierende Digital Signage Inhalte mit positiver Wirkung

Peakmedia Content-Übersicht (PresseBox) ( Ebbs, )
Die Kunden vom Tiroler Full-Service Anbieter für Digital Signage werden ab sofort mit drei neuen Channels auf ihren Screens unterstützt. Ob authentische Mundart, lustige Sprüchesammlungen oder coole Statistiken und Umfragen zu den ausgefallensten Themen – ein Mehrwert für Kunden und Digital Signage Genießer. Samuel Geisler, Geschäftsführer von Peakmedia erklärt: „Unser Ziel ist es, unseren Kunden ständig etwas Neues zu bieten. Mit abwechslungsreichen Inhalten werden die Kunden aktiviert und animiert, eine optimale Möglichkeit für alle.“

#MadeMyDay

Zum Lächeln wird es ab sofort mit den Sprüchen von MadeMyDay. Dieser bekannte Content-Kanal mit täglich wechselnden Aufheiterungen aus dem Alltag, wo sich jeder angesprochen fühlt, sorgt für Schmunzeln und regt manchmal auch zum Nachdenken an.

#sentibar

Ob als Info-Bildschirm in Wartebereichen oder Unterhaltungsfaktor in Einkaufspassagen – mit der Plattform für interessante Umfragethemen gibt es einen neuen Hingucker auf den Digital Signage Screens. Sentibar liefert Trends und Meinungen als Statistiken zu allen Themen. Ein moderner und attraktiver Content, der immer wieder für neues Wissen sorgt. Ziel ist es auch, die Statistiken automatisch an die darauffolgende Werbung anzupassen, beispielsweise folgt auf eine Arbeitsmarktstatistik ein Sujet mit einer Stellenanzeige oder eine Urlaubsstatistik wird mit einer Reisebürowerbung ergänzt.

#Tiroler Hoagascht

Der Spot startet mit einem eigens entwickelten Logo aus der Kombination von Bergen, Wäldern und dem Edelweiß. Der Content-Kanal „Tiroler Hoagascht“ bringt Tiroler Dialektwörter auf die Screens. Echt und authentisch mit dem gewissen Charme! „Eine gelungene Abwechslung zwischen den Werbeinhalten“, findet Josef Maier, Geschäftsführer des Werbenetzwerks „monitorwerbung“.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.