PCTEL erweitert Sortiment an integrierten Antennen

Leistungsstarke Antennen speziell für IoT-Anwendungen und Unternehmensnetzwerke

PCTEL baut sein Sortiment an integrierten Antennen für drahtlose Unternehmensnetzwerke und das Internet der Dinge (IoT) weiter aus (PresseBox) ( Bloomingdale, )
PCTEL baut sein Sortiment an integrierten Antennen für drahtlose Unternehmensnetzwerke und das Internet der Dinge (IoT) weiter aus. Die neuen Lösungen unterstützen alle verbreiteten Technologien wie WLAN, LTE, LoRa und NB-IoT. Zahlreiche aktive und passive integrierte GPS-Antennen sind ebenfalls bei PCTEL erhältlich. Viele der Antennen im aktuellen Sortiment wurden ursprünglich als kundenspezifische Lösungen entwickelt; sie haben sich in Hochleistungs-Anwendungen bewährt und stehen jetzt auch dem breiten Markt zur Verfügung. Die integrierten Antennen lassen sich individuell anpassen, um auch bei speziellen Anforderungen beste Ergebnisse zu erzielen. Im kürzlich eröffneten Labor für Wireless-Systeme arbeiten die Ingenieure von PCTEL an der Erhöhung des Datendurchsatzes und unterstützen Kunden bei der Zertifizierung ihrer Geräte.

"Ausgereifte Wireless-Systeme sind eine entscheidende Voraussetzung für fortschrittliche Automatisierungstechnologien. So spielen leistungsstarke integrierte Antennen zum Beispiel in IoT-Geräten eine wichtige Rolle", erläutert Rishi Bharadwaj, PCTELs Senior Vice President und General Manager von Connected Solutions. „PCTEL verfügt über viel Erfahrung bei der Optimierung von Antennen, um einen hohen Durchsatz und eine hohe Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Nur mit hochwertigen Netzwerken lassen sich die stetig steigenden Anforderungen im Bereich IoT erfüllen“. Derzeit sind bereits Milliarden vernetzte IoT-Geräte im Einsatz – und auch für die nächsten Jahre erwarten Analysten weiterhin hohe Zuwachsraten. Die integrierten Antennen von PCTEL sind die ideale Wahl für Internet Access Points bzw. Mobil- und Festnetzgeräte im lizenzierten wie auch im unlizenzierten Spektrum. Zum Angebot des Unternehmens gehört aber auch die individuelle Anpassung und Integration der Antennen, um eine optimale Performance der IoT-Geräte zu erreichen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.