Global MasterCard Facebook-Aktion macht Fan glücklich

(PresseBox) ( Dresden, )
Ein Fan der Global MasterCard Facebook-Seite freut sich in diesen Tagen über einen Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro eines bekannten Online-Shops. Die Verlosung dieses wertvollen Gutscheins löste auf der Fanpage eine Welle der „Gefällt mir“ – Nutzer aus. Aber auch zukünftig können sich die Abonnenten über interessante Informationen und Aktionen freuen.

Mandy Ullrich, Online-Marketing Managerin bei der Dynamicdrive GmbH & Co.KG als Betreiber der Fanpage, sagt: „Wir freuen uns über die zahlreichen neuen Fans und möchten auch zukünftig einen wesentlich Mehrwert bieten. Aktuelle Informationen, Produktnews sowie kleine oder große Aktionen stehen im Fokus. Unsere Fans dürfen und sollen sich aktiv auf der Fanseite beteiligen. Wir schauen gespannt auf jede Meinung, Idee sowie jeden Kommentar. Die Kommunikation zu und mit den Fans gehört für uns einfach dazu.“.

Nicht nur Facebook sondern auf GooglePlus und Twitter hat das Team rund um Global MasterCard für sich entdeckt. Zwar ist die Fangemeinde hier noch verhalten, Frau Ullrich hofft aber auch in diesen sozialen Netzwerken Fuß zu fassen: „Social Media Marketing ist vor allem in den vergangenen Jahren zu einer enormen Komponente im Online Business geworden. Wir versuchen, über Aktivität in den verschiedenen Netzwerken unsere Kunden zu erreichen und die Interaktivität zu stärken.“. Global MasterCard ist seit Längerem in den Social Networks vertreten. Das Aufbauen eines Netzwerks zu Kunden und Fans ist langwierig, könnte sich längerfristig aber lohnen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.