PAYONE ist Premium-Sponsor der "Exceed Konferenz" 2012

(PresseBox) ( Kiel, )
PAYONE sponsert die diesjährige "Exceed Konferenz" in Berlin. Als einer der führenden bankenunabhängigen Payment Service Provider in Europa, hat das Unternehmen großes Interesse an Markt- und Innovationspotenzialen, neuen Geschäftsideen und den spannendsten Entwicklungen und Perspektiven für den Online-Handel. Daher hat sich PAYONE entschieden, den direkten Nachfolger der populären "Live Shopping Days", die von 2008 bis 2011 bislang fünfmal stattgefunden haben, in diesem Jahr zu unterstützen. Auf der "Exceed Konferenz" treffen sich die Innovationstreiber des eCommerce, um sich über neue Ideen und Entwicklungen auszutauschen; das Programm umfasst den bewährten Mix aus praxisnahen Impuls-Vorträgen, Expertengesprächen, Interviews und anregenden Diskussionen. Mit gut 500 Teilnehmern - von der jungen Gründerin bis zum erfahrenen Konzernchef - zählt die "Exceed Konferenz" zu den besucherstärksten eCommerce-Veranstaltungen in Deutschland und ist zugleich die weltweit größte Konferenz für neue eCommerce-Modelle.

Am Stand von PAYONE stehen während der Veranstaltung jederzeit Ansprechpartner für einen angeregten und informationsreichen Austausch rund um das Thema Payment im eCommerce zur Verfügung. Das Leistungsspektrum der modularen Payment-Plattform von PAYONE - als "Software as a Service"-Lösung (SaaS) - umfasst die Zahlungsabwicklung von mehr als 20 nationalen und internationalen Zahlarten mit integriertem Risikomanagement zur Minimierung von Zahlungsausfällen. Zusätzliche Produktmodule ermöglichen zudem die Auslagerung des Debitoren- und Forderungsmanagements, die Rechnungsstellung und Abwicklung von Abonnements.

Die "Exceed Konferenz" findet am 22. und 23. März 2012 in der Kalkscheune Berlin statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.