PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 180712 (PAYONE GmbH)
  • PAYONE GmbH
  • Fraunhoferstraße 2-4
  • 24118 Kiel
  • http://www.payone.de
  • Ansprechpartner
  • Jan Sperber
  • +49 (431) 25968-426

Ab sofort für alle Magento-Shops offizielles Payment Plugin zu PAYONE

Als erster deutscher Payment Service Provider bietet die PAYONE GmbH & Co. KG ein Payment-Plugin offiziell auf der Magento-Website an. Das Plugin wurde von der Phoenix Medien GmbH & Co. KG in enger Zusammenarbeit mit PAYONE entwickelt.

(PresseBox) (Kiel, ) Magento ist ein neues OpenSource Shopsystem, das im amerikanischen Raum bereits verstärkt zum Einsatz kommt. Jetzt ist es auch in Deutschland verfügbar und erfreut sich unter anderem aufgrund einer hohen Flexibilität, verschiedener SEO-Features zur Suchmaschinenoptimierung und eines Template-System für unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten wachsender Beliebtheit. Dadurch ist es vor allem für Merchants, die Wert auf einen uneingeschränkten Individualisierungsgrad und ein Höchstmaß an Flexibilität legen, interessant. „Die Software des Magento-Shopsystems zeichnet sich vor allem durch einen professionellen Quellcode aus, da im Gegensatz zu anderen OpenSource-Systemen bereits von Anfang alle Features vollständig objektorientiert programmiert wurden. Dadurch ist das System derzeit State of the Art“ erklärt Björn Kraus, verantwortlicher Entwickler bei der Agentur Phoenix Medien.

PAYONE hat jetzt gemeinsam mit der Agentur Phoenix Medien, dem ersten offiziellen Magento Silver Partner in Deutschland, ein Payment-Plugin entwickelt, welches eine einfache Anbindung zwischen dem Shopsystem und der ePayment-Plattform FinanceGate von PAYONE ermöglicht.

Auf diese Weise steht Magento-Shopbetreibern eine ePayment-Lösung mit einer besonderen Leistungstiefe zur Verfügung. FinanceGate unterstützt über 15 Zahlarten und wickelt auf Wunsch auch alle nachgelagerten Payment-Prozesse automatisiert ab. Möglich wird dies durch das integrierte Debitorenmanagement, welches für alle Zahlarten automatisch sämtliche Zahlungseingänge und Rückbelastungen erkennt und sie den jeweiligen Kunden zuordnet. FinanceGate übernimmt also vom Payment-Processing über die Rechnungsstellung und das Mahnwesen bis hin zur Inkasso-Übergabe alle Prozesse voll automatisch nach den individuellen Vorgaben des Händlers.

Abgerundet wird das Leistungsspektrum von FinanceGate durch umfangreiche Risk-Management-Services zur Minimierung des Zahlungsausfallrisikos. Diese Services können nahtlos in den Bestellprozess eingebunden werden und reichen von den 3D-Secure-Verfahren Verified by Visa und MasterCard SecureCode zur Absicherung von Kreditkartenzahlungen über den Abgleich von Sperrdateien bis hin zu Bonitätsprüfungen.

„Durch die enge technische Zusammenarbeit mit Phoenix Medien ist ein Payment-Plugin entstanden, welches in optimaler Weise die Vorteile von Magento und FinanceGate verknüpft. Der Merchant erwartet von seinem Shopsystem hohe Flexibilität und überträgt diesen Anspruch natürlich auch auf seine Payment-Lösung. Durch den modularen und damit flexiblen Aufbau wird FinanceGate dem gerecht. Darüber hinaus lässt sich FinanceGate exakt an die individuellen Anforderungen des Händlers anpassen und wickelt alle Vorgänge im Namen und Corporate Design des Händlers ab. Für den Käufer im Shop ist folglich zu keinem Zeitpunkt ersichtlich, dass die Zahlung über PAYONE erfolgt. Wir sind sicher, dass sich das Plugin sehr schnell in der Magento Community durchsetzen wird“ ist Jan Kanieß, Geschäftsführer von PAYONE, überzeugt.

Initiiert wurde die Entwicklung des Plugins übrigens von der Agentur clicforward aus Ingolstadt, die einen Onlineshop für Büttenpapierfabrik Gmund umgesetzt hat und auf der Suche nach einer ePayment-Lösung war, die einen reibungslosen Zahlungsverkehr gewährleistet und sämtliche Backofficeprozesse rund um das ePayment automatisiert abwickelt.

Das PAYONE-Payment-Plugin steht ab sofort zum Download unter http://www.magentocommerce.com/... bereit.

PAYONE GmbH

Die PAYONE GmbH & Co KG ist einer der führenden ePayment Service Provider in Deutschland. Mit „FinanceGate“ vertreibt das PCI DSS zertifizierte Unternehmen eine der derzeit innovativsten ePayment-Plattformen zur vollautomatisierten Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs – mit umfassendem Risiko-, Debitoren- und Forderungs-Management, über die Millionen von Zahlungen abgewickelt werden.
PAYONE ist seit 6 Jahren erfolgreich am Markt und verfügt über umfassende Erfahrungen als ePayment Service Provider. Händler aus den verschiedensten Branchen nutzen die umfangreichen Payment Services. Zu den Kunden zählen unter anderem Universal Pictures Germany, Immonet, LUUPAY, Sony BMG, The Phone House, EEX, Bigpoint, Triumph International und Creditreform (Verband der Vereine Creditreform e.V.). Weitere Informationen erhalten Sie unter www.payone.de


Über Phoenix Medien
Als Spezialist für eCommerce-Systeme, Performance Marketing und strategische Beratung ist Phoenix Medien aus Stuttgart bundesweit tätig und als Fullservice-Agentur seit über fünf Jahren ein zuverlässiger Partner für anspruchsvolle Internetpräsenzen und Online-Shops.

Kontakt:

Phoenix Medien GmbH & Co. KG
Björn Kraus
Urbanstraße 1
70182 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711 – 672399-1
Mail: kraus@phoenix-medien.de
Internet: www.phoenix-medien.de